Diese Hunderassen haben ein besonders gutes Gehör
Lilly

Lilly

6 Hunderassen mit einem besonders guten Gehör (mit Bildern)

Das Gehör unserer geliebten Vierbeiner ist so gut, dass wir gelernt haben, Lautsprecher nicht auf volle Lautstärke zu drehen oder die Ouvertüre zur Oper mit Kopfhörern zu genießen.

Es ist immer wieder faszinierend zu beobachten, wie unsere Hunde ihre Ohren, heben, stellen, drehen, unabhängig voneinander ausrichten bei einem kleinen Wispern, das uns selbst gar nicht bewusst ist!

Wir präsentieren also, diese Hunderassen haben ein besonders gutes Gehör! 

Denn wenn einer davon für dich infrage kommt, dann kannst du gemeinsam mit dem Hundespielzeug auch gleich für die besagten Kopfhörer sorgen!

1. Boston Terrier

Boston Terrier

Dieser aufgeweckte Begleithund mit seinen dunklen Augen und hoch aufgestellten Ohren ist vor allem in den USA weit verbreitet und beliebt.

Unkompliziert, freundlich und immer gut gelaunt präsentiert er sich, bis er ein Geräusch vernimmt, dann wird er extrem wachsam und gibt gerne auch Laut, um beispielsweise vor dem Besuch zu warnen. 

2. Chihuahuas

Chihuahua

Wer einen dieser Mini-Hunde besitzt, der weiß ganz gut, die hören das Gras wachsen und sind damit wandelnde Alarmanlagen. Ihr Gebell kann dabei als Sirene fungieren!

Hast du deinem Chihuahua ausreichend Erziehung angedeihen lassen, dann wird sich sein Bellen reduziert haben, aber beim kleinsten ungewohnten oder neuen Geräusch wird er dich alarmieren!

3. Norwegische Elchhunde

Norwegian Elkhounds

Zugegeben, er hört nicht nur gut, er stöbert auch jedes Eichhörnchen oder Kaninchen auf. Je nachdem ob ihr euch in freier Natur oder im Stadtpark aufhält.

Ihn frei laufen zu lassen, empfehlen wir erst, wenn du genau weißt, dass er deine Rückrufe nicht nur gut hören kann, sondern auch befolgen wird!

Gleich ob schwarzer oder grauer Elchhund, sie hören jedes Blättchen, welches sich auf einem Zweig bewegt und wissen dadurch, wo die Beute sich befindet!

4. Schnauzer

Schnauzer

Sowohl der Mittel- oder Standardschnauzer als auch der Riesenschnauzer sind mit einem besonders guten Gehör ausgestattet.

Sicherlich hast du schon beobachtet, wie er sein Schlappohr hebt und dabei einen nachdenklichen Gesichtsausdruck aufsetzt. Als würde er überlegen, hab ich das schon gehört oder sollte ich der Sache nachgehen!

5. Schipperkes

Schipperkes

Der belgische Mini-Schäferhund ist ein Sportler mit wachsamen Augen und Ohren. Nicht umsonst stehen diese hoch aufgerichtet über seinem glänzenden Fell.

Mutig und treu verteidigt er mit seinen maximal 30 cm Widerristhöhe jeden, den er als seine Familie ansieht. Sein Selbstbewusstsein verlässt ihn nur, wenn ungewohnte Geräusche in seinem feinen Gehör Schmerzen verursachen!

6. Französische Bulldoggen

French Bulldogs

Sie sind klein, sie sind verspielt und süß, sie wissen sich in Szene zu setzen und Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen!
Schmusen ist ihnen in die Wiege gelegt und mit ihrem Charme wickeln sie uns regelmäßig um den Finger. Schütze also seine empfindlichen Ohren vor überbordenden Geräuschen!

Meine 3 Must-Haves Für Jeden Hundefreund​

Trixie Intelligenz Spielzeug
KONG Spielzeug für mentale Auslastung
Hunde Schnüffelteppich

Diesen Beitrag teilen

Mehr zum Thema

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert