Dalmatian dog playing on the grass in the park
Lilly

Lilly

Diese 6 Hunderassen kommen nicht gut mit Kindern zurecht (Mit Bildern)

Manchmal gehen wir einfach davon aus, dass Hunde mit Kindern gut zurechtkommen. Das ist allerdings nicht wirklich der Fall!

Es gibt Hunderassen, die sind besser bei Singles, Pensionisten oder Pärchen ohne Kinder und auch ohne Kinderwunsch aufgehoben.

Welche Hunderassen nicht gut mit Kindern zurechtkommen und warum, haben wir heute für dich zusammengestellt. Bedenke die Neigungen und Eigenschaften, wenn du dir einen vierbeinigen Begleiter zulegen möchtest, aber gleichzeitig mit dem Gedanken an eine wachsende Familie spielst!

6 Hunderassen, die nicht gut mit Kindern zurechtkommen:

1. Chihuahua

Chihuahua

Sie sind klein und erscheinen süß und anschmiegsam. Der Eindruck täuscht!

Chihuahuas sind vor allem mit einem großen Selbstbewusstsein, verglichen mit ihrer Größe, auf dem Weg. Sie brauchen nicht nur Aufmerksamkeit, sie verlangen diese und können eifersüchtig-aggressiv reagieren, wenn dein Blick jemand anderem gilt!

2. Alaskan Malmute

Malamute - Alaskan Malamute

Ihr majestätisches Äußeres macht sie immer beliebter in unseren Breiten, obwohl sie mit sommerlicher Hitze nicht gut zurechtkommen.

Als Arbeiter mit ausgeprägten Jagdinstinkt fühlen sie sich kleineren Wesen jedenfalls überlegen und schrecken auch vor größerer Beute nicht zurück. Kinder und Haustiere können durchaus in diese Kategorie fallen, wenn die Erziehung nicht konsequent genug war.

3. Bullmastiff

bullmastiff

Ein beeindruckender Körperbau lässt kleinere Tiere und auch Kinder gerne vor ihnen zurückschrecken, das sehen diese Hunde gar nicht gerne.

Verschreckte Wesen sind Beute, wenn es nach dem Bullmastiff mit seinem Mut und seinem Selbstverständnis geht. Nur konsequente Erziehung und Sozialisierung vom Welpen an macht sie auch zu Freunden von Kindern.

4. Weimaraner

weimaraner

Langsam aber sicher erobern diese eleganten und silbrig schimmernden Hunde ihren Platz in den Rankings der beliebten Hunderassen.

Als ausgesprochene Jagdhunde mit einem Übermaß an Energie und Intelligenz haben sie es schwer, sich auf tolpatschige Kinder einzustellen. Teenager mit einem Hang zu Outdoor Aktivitäten und auch Erwachsene hingegen haben ihre helle Freude am Weimaraner.

5. Afghanischer Windhund

Afghanischer Windhund

Sein Wille führt ihn auf alle Wege, die ihm gerade zusagen und wenn er die Möglichkeit hat frei zu laufen, lässt er dich weit hinter sich.

Kinder haben keine Chance, mit ihm mitzuhalten, was Selbstbewusstsein anbelangt, zudem sind sie ihm größtenteils zu aufgeregt und laut. Afghanen brauchen eine ruhige und konsequente Hand, um zu lernen, auch einmal einem anderen Willen zu folgen.

6. Dalmatiner

Dalmatiner

Seit den Filmen über diese Hunderasse sind Kinder verliebt in die eleganten Wesen mit ihrem weißen, kurzen Fell und bezeichnenden Punkten.

Der Dalmatiner fügt sich in Familien allerdings nur schwer ein, wenn er keinen ansprechenden Herausforderungen körperlicher und geistiger Art begegnen kann. In Familien mit kleinen Kindern kann das schwierig sein!

Meine 3 Must-Haves Für Jeden Hundefreund​

Trixie Intelligenz Spielzeug
KONG Spielzeug für mentale Auslastung
Hunde Schnüffelteppich

Diesen Beitrag teilen

Mehr zum Thema

4 Kommentare zu „Diese 6 Hunderassen kommen nicht gut mit Kindern zurecht (Mit Bildern)“

  1. Avatar

    Hallo Zusammen
    Alaska Malamut, Husky, Samojede, Amerikanischer Akita, irischer Wolfshund, Wolfsspitz sind Hunde die Konsequente Erziehung benötigen und dies ein Leben lang. Also genau wie Kinder und wenn man von Beginn Schwangerschaft zeigt, dass der Hund in der Rangordnung unter dem Kind steht. Sind es die perfekten Hunde. Kann aus eigener Erfahrung sprechen.

    1. Avatar

      Habe seit 12 ahren einen jack- russel-mix
      Leider von Anfang an mag er keine Kinder,so auch sein Vorgänger. Vielleicht schlechte Erfahrung,da aus dem Tierschutz.hundeschule half auch nicht. Also es sind nicht immer die sogenannten Kampfhunde,die gefährlich sind.

  2. Avatar

    Auch der Dackel ist nicht unbedingt kinderfreundlich. Wenn sie kreischend oder mit kleinen Fahrzeugen vorbeisausen, sieht er sie als Beute. Nicht immer toll.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert