Großmutter wird mit Welpen überrascht und bricht vor Dankbarkeit in Tränen aus
Lilly

Lilly

Großmutter wird mit Welpen überrascht und bricht vor Dankbarkeit in Tränen aus

Es gibt Situationen im Leben, das stirbt der geliebte Hund und der Schmerz ist unendlich groß. Im Grunde nichts anderes, als wenn ein Familienangehöriger das Zeitliche segnet. In den USA – Bundesstaat Kalifornien – verhielt sich die Situation ähnlich.

Nach dem Tod ihres Hundes wünschte sich die Seniorin Alexandra Del Cima sehnsüchtig ein neues Tier. Nicht irgendein Haustier, sondern einen Hundewelpen. Bereits seit Monaten war ihr geliebter Hund gestorben und die ältere Dame wünschte sich „Nachwuchs“.

Bindungen zwischen Tieren und Menschen sind genauso intensiv wie Bindungen zwischen Familienangehörigen. Es gibt immer wieder Geschichten, wo vor allem Hunde das Leben von Menschen bereichern.

Alexandra verlor unerwartet durch eine tragische Krankheit ihren langjährigen Begleiter. Doch ihre Familie bereitete ihr eine große Freude, vordergründig vollkommen überraschend und ohne jegliche Vorwarnung.

Hunde sind die besten und treuesten Begleiter von uns Menschen. Die Liebe zu den Tieren ist ähnlich wie zur eigenen Familie.

Gott sei Dank – die Familie beglückt Rentnerin Alexandra mit einem neuen Welpen

Screenshot

Im Jahr 2020 beschloss die Familie von Alexandra, dass diese nun endlich ein neues Haustier benötigt. Schließlich tragen Hunde zu einem gesunden Lebensstil bei.

Nur mit einem tierischen Begleiter, der täglich mehrfach Auslauf benötigt, bekommen Senioren reichlich frische Luft.

Ihre Familie überreichte Alexandra einen Karton, der angeblich Materialien zum Stricken enthalten sollte. Das war ihr leidenschaftliches Hobby. Doch Alexandra ahnte nicht im Geringsten, dass dieses Paket einen anderen Inhalt offenbarte.

Gespannt packte die rüstige Rentnerin das Paket aus. Zu ihrer Überraschung befanden sich aber keine Materialien zum Stricken darin. Sondern ein kleiner, süßer und niedlicher Welpe. Ein süßer Mix aus den Rassen Malteser und Shiatsu.

Die Überraschung war geglückt! Allein die Reaktionen der Rentnerin waren überglücklich. Eine solche tolle Überraschung hatte sie wahrlich nicht von ihrer Familie erwartet.

Es ist wirklich toll, eine solche Familie zu haben. Mit dem Welpen erhielt die Seniorin das beste Geschenk, was sie sich hätte wünschen können.

Ein Video, das die sozialen Medien begeistert

Natürlich hat die Familie direkt gefilmt, als Alexandra das geheime Paket öffnete. Sie nahm den Welpen überglücklich in ihre Arme und begann zu weinen. Die Freude war immens groß. In den sozialen Medien verbreitete sich das kurze Video wie ein Lauffeuer.

Eine tolle Geste der Familie, die ihre „Großmutter“ wirklich liebt und ihr den ersehnten Welpen schenkte. Die Geschichte ist wahrlich berührend und zeigt wieder einmal, wie wichtig Hunde für unser Leben sind.

Meine 3 Must-Haves Für Jeden Hundefreund​

Trixie Intelligenz Spielzeug
KONG Spielzeug für mentale Auslastung
Hunde Schnüffelteppich

Diesen Beitrag teilen

Mehr zum Thema

5 Kommentare zu „Großmutter wird mit Welpen überrascht und bricht vor Dankbarkeit in Tränen aus“

  1. Avatar
    Isabella frehse

    Süß und so toll! Besser als hierzulande wo man überlegt Menschen die behindert oder alt sind keinen Hund mehr zu geben.für mich der schrecklichste Gedanke einmal ohne Hündchen zu sein !
    Lg

  2. Avatar

    So unverantwortlich ein Welpe an alten Menschen zu vermitteln.
    Dann noch so freudig darüber schreiben.
    Das hat weder mit dem Tierschutz noch mit der Tierliebe zu tun.

    1. Avatar

      Klar hat das Tier Glück in gute Hände zu kommen und das Tier hat es sicher gut. Es gibt genug junge Leute, die ihr Haustier schlecht behandeln und dann wäre es dem Tier bei älteren Menschen sicher besser gegangen. Alt ist nicht gleich tot. Und denke, diese ältere Dame hat doch Erwachsene Kinder, die den Hund kennen und sich sicher drum kümmern, wenn es die Besitzerin mal nicht mehr allein schafft. Sieht man doch im Video!
      ! ! ! Die haben auch einen Hund, stehen der älteren Mutter sicher zur Seite, wenns mal nötig wird.

    2. Avatar

      Für den Welpen ist es nicht so prickelnd,denn gerecht werden kann ihn die ältere Dame nicht. Ein älteres Tier wäre dankbar,eie streichelnde Hand und Zuwendung zu bekommen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert