Download_(3)
Lilly

Lilly

Hund aus Tierheim gab alle Hoffnung auf, eine Familie zu finden – bis ein Facebook-Post viral ging

Es gab einen Hund, der längst alle Hoffnungen aufgegeben hatte. Leider finden sich immer noch zahlreiche Tiere im Tierheim wieder, weil die Besitzer sie verstoßen und nicht die Zeit oder Lust finden, sich ausgiebig um den tierischen Begleiter zu kümmern.

Lucky, die Beagle-Mischung, musste diese Erfahrung machen. Zunächst schien alles in bester Ordnung. Nachdem der süße Hund von einer Familie adoptiert wurde, war er total glücklich. Endlich konnte Lucky sein Tierheim, das Green County Animal Shelter of Virginia, verlassen und fand eine neue Familie.

Doch enttäuschenderweise wurde er nach einer Zeit wieder abgegeben. Den Besitzern war das Tier einfach zu groß geworden. Es stellte sich heraus, dass die Beagle-Mischung noch andere Gene hatte und doch viel größer wurde, als anfänglich vermutet.

Deswegen gab seine erste Familie Lucky wieder in seinem ursprünglichen Tierheim ab. Im März adoptiert und im September wieder abgegeben. Nur diese kurze Zeit hatte Lucky das Vergnügen, sich in eine neue Familie einzuleben.

Schon wieder verstoßen – das harte Schicksal des Hundes Lucky

THE GREEN COUNTY ANIMAL SHELTER OF VIRGINIA

Sein Schicksal ist besonders hart. Die meisten Hunde, die in aus einem Tierheim adoptiert werden, bleiben natürlich auch in der Familie. Doch nach nur 6 Monaten landete das Tier wieder im Tierheim. Wie zu erwarten, war Lucky verängstigt und sehr nervös, als er wieder verstoßen wurde.

Doch das Tierheim unternahm alles Erdenkliche, um ihn wieder zu vermitteln. Hier sind die sozialen Medien aufgrund der enormen Reichweite bestens geeignet. Aufgrund der Tatsache, dass sich kaum neue Besitzer meldeten, wurde einfach ein Facebook-Post veröffentlicht.

Dieser ging viral, weil die komplette Geschichte von Lucky veröffentlicht wurde. Als Welpe verstoßen, im Tierheim gelandet und von seinen Besitzern wieder verstoßen. Auch Hunde haben Gefühle und Emotionen und wir möchten uns nicht vorstellen, wie sich Lucky erneut gefühlt haben muss.

Vor allem die speziellen Charaktereigenschaften von Lucky machten ihn zu einem besonderen Hund. Trotz seiner doch üppigen Größe ist er und bleibt er ein klassischer „Schoßhund“. Er benötigt die Liebe, Nähe und Zuneigung seiner Besitzer.

Endlich in einer Familie – Lucky hat jetzt seine Liebe gefunden

THE GREEN COUNTY ANIMAL SHELTER OF VIRGINIA

Die Geschichte ging auf Facebook viral. Viele Menschen bekundeten ihr Mitgefühl mit Lucky und tatsächlich hat sich recht schnell eine neue Familie gefunden. Eine, die mit seiner Körpergröße keine Probleme hat und ihn endlich lieben möchte.

Natürlich hat das Tierheim die Story aktualisiert. Im letzten Post auf Facebook heißt es Zitat: „Lucky ist jetzt ein glücklicher Hund in einer neuen Familie“. Eine wahre und rührende Geschichte.

Meine 3 Must-Haves Für Jeden Hundefreund​

Trixie Intelligenz Spielzeug
KONG Spielzeug für mentale Auslastung
Hunde Schnüffelteppich

Diesen Beitrag teilen

Mehr zum Thema

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert