Längster Bewohner des Tierheims findet endlich eine Familie: Seine Reaktion berührt Millionen Herzen
Lilly

Lilly

Längster Bewohner des Tierheims findet endlich eine Familie: Seine Reaktion berührt Millionen Herzen

Für manche Hunde dauert es scheinbar Ewigkeiten, bis sie endlich ihre Familie und ihr Zuhause mit glücklichem Ende finden.

So ging es auch Petey aus North Carolina. Sein Aufenthalt im Tierheim musste immer wieder verlängert werden, obwohl das Heim aus allen Nähten platzte.

Ein Jahr ist eine lange Zeit

Längster Bewohner des Tierheims findet endlich eine Familie: Seine Reaktion berührt Millionen Herzen
THE SPCA OF WAKE COUNTY

Trotzdem Petey eine wahre Frohnatur war, wurde er bei Adoptionsbesuchen immer wieder übersehen. Je älter er wurde, desto weniger Hoffnung hatten die Mitarbeiter im Tierheim in North Carolina, ein gutes Zuhause für ihn zu finden.

Schließlich mussten sie einsehen, dass sie Petey nicht länger behalten konnten. Sie fragten bei ihren Kollegen in SPCA of Wake County nach, ob diese bereit wären Petey aufzunehmen.

Umzug und neue Freunde

Längster Bewohner des Tierheims findet endlich eine Familie: Seine Reaktion berührt Millionen Herzen
THE SPCA OF WAKE COUNTY

Wie überrascht waren die Mitarbeiter im SPCA Tierheim, allem voran Samantha Ranlet, die den Umzug organisierte, als Petey bei der Ankunft keine Scheu, sondern nur freudige Neugier zeigt.

Samantha erzählt, er hätte direkt an der Leine gezogen, um durch die Türen in sein neues, vorübergehendes Zuhause zu kommen und seine neuen Freunde dort zu begrüßen.

Er zeigte von Beginn an sein fröhliches und freundliches Wesen und ließ sich von seiner langen Zeit im Tierheim die gute Laune nicht vermiesen.

Geglücktes Posting

Sobald Petey in Wake County eingezogen war, machte Samantha ein Foto von ihm und stelle es auf ihrer Seite des Tierheimes ins Netz. Sie erzählte auch seine Geschichte.

Niemand gab sich er Hoffnung hin, dass Petey schnell eine neue Familie finden würde. Schließlich war er oftmals übersehen worden in seinem alten Heim.

Es dauerte aber nicht einmal einen Monat, als sich eine Familie meldete und um eine Adoption von Petey anfragte.

Ein breites Lächeln im Gesicht

Längster Bewohner des Tierheims findet endlich eine Familie: Seine Reaktion berührt Millionen Herzen
THE SPCA OF WAKE COUNTY

Rasch wurden die Formalitäten erledigt und Petey konnte endlich auch in eine Familie übersiedeln, die ihn den Rest seines Lebens behalten möchte!

Sie erzählen später, sie hätten sein Bild gesehen und sofort gewusst, Petey würde zu ihnen gehören.

Dieser hat sich schnell eingelebt und liebt es, mit seiner neuen Familie und seinem neuen Hundebruder im Garten zu spielen und zu toben.

Jeden Abend, wenn er müde und gesättigt in sein Hundekörbchen geht, schläft er mit einem breiten Hundelächeln im Gesicht ein. Endlich hat auch er sein permanentes Zuhause gefunden.

Der längste Aufenthalt im Tierheim hat damit sein Ende gefunden!

Die Tierschützer rund um Samantha Ranlet haben nun neue Hoffnung für anderen, schon länger bei ihnen lebenden Hunde geschöpft und sind überzeugt, dass sich auch für sie irgendwo eine wunderbare Familie finden wird!

Meine 3 Must-Haves Für Jeden Hundefreund​

Trixie Intelligenz Spielzeug
KONG Spielzeug für mentale Auslastung
Hunde Schnüffelteppich

Diesen Beitrag teilen

Mehr zum Thema

6 Kommentare zu „Längster Bewohner des Tierheims findet endlich eine Familie: Seine Reaktion berührt Millionen Herzen“

  1. Avatar

    Nach dem tot meiner beiden Labradore wollte ich nie wieder einen Hund haben. Nach einiger Zeit, war die Sehnsucht und das Verlangen, die Liebe und Fürsorge für einen andern Hund zu übernehmen. Das wäre auch der letzt Wunsch meiner Hunde gewesen.

    Ich lebe in Spanien. Hier werden in staatlichen Tierheimen leider nicht vermittelte Tiere nach 3-6 Monaten getötet, es sei denn sie haben Glück das eine private Auffangstation findet.

    Dort habe ich einen Problemhund gesehen mit Video. Er kam als Welpe dorthin und lebt 7 Jahre dort. Er wurde 3 x adoptiert und zurück gebracht.

    Es kostete Zeit da er nicht viel kannte und schnell gestresst war.

    Nach nur 1 Woche, nachdem er alle Geräusche kannte, ist er ein Traum.

    Ich kann meinem Hund die 7 Jahre im Tierheim nicht zurück geben aber inzwischen lebt er ruhig, kommt gut mit allen Hunden zurecht und hat ein warmes Zuhause in dem es ihm an nichts fehlt.

  2. Avatar

    Ich freue mich jedes Mal auf die Tierschicksale, die ein Happy End haben. Die traurigen Schicksale bewegen mich sehr und ich finde es so schön, dass es Menschen gibt, die für die Tiere alles bewegen 👍

  3. Avatar

    Alles Liebe und gemeinsame lange Zeit.. ihr habt 100 Prozent die richtige Entscheidung getroffen..von ganzen Herzen lLebe Glück Gesundheit für euch alle

    1. Avatar

      Da bin ich ganz deiner Meinung und freue mich sehr, dass er so ein tolles Zuhause gefunden hat. Das hat er verdient und wird nun hoffentlich für alles entschädigt und kann endlich ein glückliches Leben haben, bei Menschen, die ihn lieben 👍

  4. Avatar

    Liebe Jessy
    Danke das du mich und alle anderen Tierfreunde mit lustigen, aber auch 😢 traurige Schicksale informiert die dann aber doch meist ein tolles liebevolles Ende haben.🙏✨️🙏✨️🙏✨️🙏✨️🙏✨️
    Ich hoffe noch viel von dir zu hören 😍
    Liebe Grüße aus Bochum bei Dortmund
    Michaela mit Lucky 🐕🐕‍🦺🐶😘🫠

  5. Avatar

    Bin wieder zu tränen gerührt,von diesen schönen tiergeschichten💕👍🤗bin immer so glücklich,wenn es gut gelingt ein tier zu retten🙏👍👍👍

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert