Stricken für das Tierheim - 89-jährige Dame schlägt mit 450 kuscheligen, selbst gestrickten Decken alle Rekorde!
Lilly

Lilly

Stricken für das Tierheim: 89-Jährige Dame strickt über 450 kuschelige Decken

Immer wieder lesen wir über aufsehenerregende Aktionen, um Tierheime zu retten oder Tiere vor dem sicheren Tod zu beschützen.

Diese Aktionen, auch Veranstaltungen, sind notwendig, um auf das Leid, das Tierquäler und Halter ohne Moral verursachen, hinzuweisen.

Sie bringen nicht nur Spenden für notleidenden Wesen und ihre oft freiwilligen und unentgeltlichen Helfer.

Es wird damit auch das Bewusstsein für das uns umgebende Tierleid erhöht!

Stille Heldin

Hilfe muss nicht durch spektakuläre Aktionen erfolgen, welche Begeisterung in den sozialen Medien hervorrufen und dann gleich schon von der nächsten Meldung abgelöst werden, um in der Vergessenheit zu verschwinden.

Hilfe in und an Tierheime gestaltet sich oft still und leise. Da ist die alte Dame, welche gerne mit einem der Hunde spazieren geht. Da ist der Schlachter, der Reste an das Heim spendet.

Und dann gibt es da Maisie. Eine 89 Jahre alte Dame, welche ihr Herz ebenfalls an die gequälten Kreaturen verloren hat, welche sich nur allzu oft in Tierheimen wiederfinden.

Wenn Hobby und gute Tat kombiniert werden

Maisie wollte gerne helfen. Den notleidenden Tieren ein Stückchen Hoffnung schenken. Sie griff zu den Stricknadeln!

Als leidenschaftliche Strickerin war der Gedankengang nur ein Kurzer, ihr liebstes Hobby mit ihrem großen Herzen für Hunde zu verbinden und für die Fellnasen zu stricken.

450 Decken hat Maisie schon an verschiedene Tierheime verteilt. 450 Hunde damit glücklich gemacht. Ihnen einen eigenen Platz verschafft und in Zeiten von hohen Energiepreisen auch Wärme vermittelt.

Maisie strickt und strickt

3 Tage, sagt Maisie in einem Interview, braucht sie für eine Decke. Dann kann sich wieder ein Hund über ein bisschen Liebe und Wärme freuen.

Für Hunde, welche Besucher haben, die regelmäßig mit ihnen spazieren gehen, strickt Maisie auch Hundepullover. 

“Ich schalte mit im Fernseher meine liebsten Sendungen ein und lege los”, erzählt die rüstige Seniorin. Fernsehen, stricken und etwas Gutes tun – die Welt kann so einfach sein!

Meine 3 Must-Haves Für Jeden Hundefreund​

Trixie Intelligenz Spielzeug
KONG Spielzeug für mentale Auslastung
Hunde Schnüffelteppich

Diesen Beitrag teilen

Mehr zum Thema

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert