Süßer Schäferhund hält Händchen mit Besuchern des Tierheims - Und hofft so auf eine neue Familie
Lilly

Lilly

Süßer Schäferhund hält Händchen mit Besuchern des Tierheims – Und hofft so auf eine neue Familie

Maxine, eine Schäferhund Mix Hündin, lebt nun schon länger im Tierheim der San Bernardino City Animal Shelter.

Obwohl diese Situation für keinen Hund einfach ist, wärmt sie die Herzen der Mitarbeiter, ihrer Betreuer, und hat nun eine überraschende Möglichkeit gefunden, sich den adoptionswilligen Besuchern zu präsentieren.

Suche nach Aufmerksamkeit

SAN BERNARDINO CITY ANIMAL SHELTER
SAN BERNARDINO CITY ANIMAL SHELTER

Maxine wurde von ihren Haltern schweren Herzens im Tierheim abgegeben. Diese hatten schon einen anderen Hund und Maxime kam nicht wirklich mit ihm zurecht.

Obwohl die freundlich-aufgeweckte Hündin einer der Lieblinge im Tierheim ist, hat sie es schwer ein neues Zuhause zu finden.

Seit Kurzem aber hat sie entdeckt, dass sie ihre Pfoten unter dem Gitter ihres Käfigs durchstrecken kann. Sie reicht ihren Besuchern quasi die Hand.

Reagiert jemand darauf, legt sie ihre Pfote vertrauensvoll in die Hand des Interessenten und rollt sich beinahe zu einem Ball zusammen, damit diese sie durch das Gitter hindurch streicheln können.

Adoption ohne Kosten

SAN BERNARDINO CITY ANIMAL SHELTER
SAN BERNARDINO CITY ANIMAL SHELTER

Da das Tierheim in San Bernardino seine Maximalgrenze erreicht hat, haben sie eine Aktion gestartet, welche Adoptionen ohne Kosten erlaubt.

Das Tierheim inkludiert auch noch einen ärztlichen Check und notwendige Impfungen, vor der Adoption. Zudem wird Hilfe beim Eingewöhnen an das neue Heim für Hund und Halter geboten.

Die Mitarbeiter, welche Maxine und ihre liebenswerte sowie Aufmerksamkeit heischende Art in ihr Herz geschlossen haben, hoffen, damit auch ein interessiertes Paar für die Aufnahme von ihr zu finden.

Trifft sie auf jemanden, der Interesse an ihr zeigt, beginnt sie intensiv mit ihrem Schwanz zu wedeln, streckt ihre Pfoten durch das Gitter und bettelt um Zuneigung.

Wir sind überzeugt, dass die kleine Hündin damit ihr Happy End bald finden wird!

Meine 3 Must-Haves Für Jeden Hundefreund​

Trixie Intelligenz Spielzeug
KONG Spielzeug für mentale Auslastung
Hunde Schnüffelteppich

Diesen Beitrag teilen

Mehr zum Thema

6 Kommentare zu „Süßer Schäferhund hält Händchen mit Besuchern des Tierheims – Und hofft so auf eine neue Familie“

  1. Avatar

    Der Süße Schäferhund Sucht wirklich nach Aufmerksamkeit. 🤗🐕… Er möchte einfach nur gesehen werden.. Das einer ihn Adoptiert.. Einfach nur raus aus dem Tierheim. Liebe und Geborgenheit Spüren. 😏. So ein Schöner Hund.. Leider sitzen so viele im Tierheim an Hunde. Und es wird nicht weniger. Alle soll die Chance bekommen. Ein Schönes Zuhause zu finden. Das Traurige ist.. 🐕😢😓. Leute haben sich während der Corona Zeit Tiere angeschafft. Und wollen Sie jetzt alle wieder Los werden. Einfach Ausgesetzt. Seinem Schicksal selbst überlassen. Was sind das nur für Menschen. So ein Tier ist kein Spielzeug. Was man einfach Entsorgen muß. Ein Tier hat auch eine Seele und Gefühle. 🐕❤️👍. Das ist einfach nur Herzlos..Diese Menschen sollen genau überlegen, bevor man sich ein Tier zulegt. Das Tier Leidet. 😔 Den Menschen ist das Egal. Unfassbar… Wier haben 2 Hunde aus Rumänien Adoptiert. Sie geben einen so viel Liebe und Dankbarkeit zurück. 🤗🐕🐕❤️. Ich Hoffe von Herzen 👍❤️🙏 Das dieser Schöne Schäferhund sein Neues Warmes Zuhause für immer finden wird.. Viel Glück 👍🍀🍀🍀 für Dich Süßes Schätzchen. 🙏❤️🐕

  2. Avatar

    Ach Menno, es gibt so viele Tiere die man eigentlich helfen sollte, na ja auch andere Tiere in Afrika oder in anderen Ländern, aber man hat nicht immer die Mittel dazu um den zu helfen, gerade in der heutigen Zeit, deswegen werden auch so viele Tiere, Katzen und Hunde ausgesetzt und wenn man es liest ist genauso Schmerzhafter wie die Menschen die die finden ( Tierheime und die sie finden und helfen), ich frage mich warum diese Menschen die nicht weiter reichen, an Freunden, Bekannten, oder die fragen, ob sie kein kennen der eine Katze, oder Hund gebrauchen könnte, als die im Wald, Parkplatz, oder sonst wo anbinden, oder ihren Schicksal überlassen, was mit den passiert, habe selber Hunde und Katzen gehabt und ab und zu Betreue ich noch ein Hund, meine sind leider gestorben, meine Katze vor kurzen, durch eine Krankheit, aber die hab ich nicht einfach weggeworfen, sondern beerdigt, den ich hatte viel Freude mit ihr und sie fehlt mir sehr. Deswegen liebe Tierhalter nimmt euch das zu Herzen und setzt diese nicht einfach aus, reicht sie weiter an Liebevolle Menschen, die sich darum kümmern

  3. Avatar

    This Maxine is so so clever!
    I live in Austria , I would have taken her.

    But Why can this Family Where dog Maxine came from not get instructed to learn ,how Maxine can step by step get integrated?

    The Instruktor named Brandon McMillan lives in California and should be called to help out in that Situation.

    Warm Greetings
    Caterina Zojer

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert