Hund wartet jeden Tag auf die Post: Warum er das macht, berührt alle Herzen zutiefst

Hund wartet jeden Tag auf die Post: Warum er das macht, berührt alle Herzen zutiefst

Fronky ist ein 90 Kilogramm leichter Mastiff, der nach seinem Frühstück jeden Morgen dieselbe Routine hat.

Kaum ist das Futter gefressen, rennt er nach draußen, um dort auf seine beste Freundin zu warten.


Beste Freundin bringt Post

„Fronky weiß, dass nach dem Frühstück schon seine beste Freundin Shaun, unsere Briefträgerin, auf dem Weg zu ihm ist.

Er kann sich vor Aufregung kaum zurückhalten, fast so, als wolle er sagen ‚Darf ich jetzt nach draußen gehen?’“

so Fronkys Mama Eileen zu The Dodo.

Eileen erzählt weiter, dass Fronky ganz ungeduldig ist, wenn Shaun sich ein wenig verspätet. 

Dann steht er auf dem Zaun und wartet – und erschreckt derweil seine Nachbarn, denn er wiegt eben 90 Kilo.


Eine Freundschaft fürs Leben

Fronky war natürlich nicht immer größer als Shaun. Tatsächlich haben sich die beiden kennengelernt, als Fronky gerade einmal 7 Wochen alt war.

Bei den beiden hat es auf Anhieb gefunkt und seitdem sehen sie sich jeden Tag. Shaun ist Fronkys Tageshighlight – und Fronky wohl auch das Highlight für Shaun.


Eileen weiß zu berichten:

„Shauns Job ist sehr stressig und ihre Route superlang. Ich glaube, die kurze Pause mit Fronky tut ihr gut und ist etwas, auf das sie sich freuen kann.“

Manchmal hat Shaun nur Zeit, Fronky eben ein Leckerchen zu geben und die Post abzuliefern. Aber meistens hat sie Zeit, mit Fronky zu kuscheln.

Und sie sagt Fronky immer Bescheid, wenn sie es am nächsten Tag einmal nicht schaffen sollte, ihn zu besuchen.


Shaun hat einen positiven Einfluss auf Fronky

Durch seine Freundschaft zu Shaun ist Fronky ein offenerer Hund geworden. 

Er versucht jetzt auch, seine Nachbarn persönlich kennenzulernen – und die meisten kennt er nun auch schon.

Dazu gehören auch der UPS-Fahrer und andere Mitarbeiter des Logistikunternehmens. Shaun wird aber immer seine ganz besondere Freundin bleiben.

Sonntags ist Fronky aber immer ganz traurig – denn an diesem Tag wird keine Post zugestellt und damit sieht er dann auch Shaun nicht.

Manchmal wartet er dann so lange am Gartenzaun, bis die Nacht hereinbricht. Shaun ist eben ein Teil von Fronkys Familie – und daran wird sich wohl auch niemals etwas ändern.

Schau dir diese herzerwärmende Freundschaft hier über Instagram an:

Meine 3 Must-Haves Für Jeden Hundefreund​

Trixie Intelligenz Spielzeug
KONG Spielzeug für mentale Auslastung
Hunde Schnüffelteppich

Auch Interessant

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert