Jahrelang sucht der “hässliche” Pitbull vergebens nach einem Zuhause: Der Grund ist kaum zu glauben
Lilly

Lilly

Jahrelang sucht der „hässliche“ Pitbull vergebens nach einem Zuhause – Der Grund ist kaum zu glauben

Wie viele Hunde befand sich auch der süße Pitbull namens Wally in einem Tierheim, doch leider sahen viele Besucher des Tierheims immer wieder weg, weil er offensichtlich kein „klassischer“ Hund war. 

Traurigerweise musste Wally über Jahre hinweg auf ein liebevolles Zuhause warten, da der liebenswerte Pitbull nicht dem gewünschten Aussehen der Besucher entsprach. 

Wally der Pitbull hatte ein hartes Leben

Nachdem Wally ganze zehn Jahre lang auf der Straße lebte und damit viele gesundheitliche Probleme einhergegangen sind, hatte er nicht nur verschiedene Krankheiten wie eine Hautinfektion, sondern ist zudem auf einem Auge blind.

Von Anfang an war dem Tierheim klar: Wally wird es nicht einfach haben, ein schönes Zuhause zu finden.  

Trotz dessen, dass Wally ein Hund mit bezauberndem Charakter ist, entscheiden Menschen oftmals anhand des Aussehens, welches Tier bei ihnen einziehen darf.

Viele Jahre verbrachte Wally im Tierheim und die bezaubernde Persönlichkeit des Pitbulls machte ihn zum absoluten Liebling der Pfleger.

Die Tierärztin Danielle Gorle berichtet „Wally liebt es einfach nur zu entspannen und nichts zu tun.“

„Er ist ein absoluter Genießer und würde alles für ein Leckerli geben.“

Doch leider wartet der süße Vierbeiner trotz seines liebevollen Gemüts vergebens auf ein liebevolles Zuhause. 

Nach einiger Zeit wirkte Wally so, als würde er gesundheitlich abbauen. In seinem Zwinger war er unglücklich und wirkte fast schon depressiv. Daher freute er sich umso mehr, wenn er endlich mal den Zwinger verlassen durfte und beim Spazieren gehen sich einfach austoben konnte.

Das Leid von Wally hat endlich ein Ende gefunden 

Die traurige Geschichte von Wally wurde berichtet und ging viral. 

Bereits nach einem Monat gab das Tierheim bekannt, dass der entzückende Vierbeiner endlich ein liebevolles Zuhause gefunden hat.

Endlich kann Wally das Leben in vollen Zügen genießen und sein hartes Leben zurücklassen. 

Das gesamte Team des Tierheims freut sich und schreibt: „Er macht es sich jetzt einfach gemütlich und sieht toll aus.“

Fakt ist, jeder Hund hat es verdient ein schönes Zuhause zu bekommen und ein glückliches Leben zu führen, egal welches Aussehen, denn immerhin zählen die inneren Werte. 

Deshalb hoffen wir, dass jeder Hund eine Chance auf ein liebevolles Zuhause bekommt.

Meine 3 Must-Haves Für Jeden Hundefreund​

Trixie Intelligenz Spielzeug
KONG Spielzeug für mentale Auslastung
Hunde Schnüffelteppich

Diesen Beitrag teilen

Mehr zum Thema

1 Kommentar zu „Jahrelang sucht der „hässliche“ Pitbull vergebens nach einem Zuhause – Der Grund ist kaum zu glauben“

  1. Avatar

    Sehr schön zu hören das wally der Pitbull endlich ein zu Hause gefunden hat und ausserdemnobody is perfekt egal wie man aussieht dieser treuer Freund wird seinen neuen Besitzern danken

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert