Download-_5_
Lilly

Lilly

Riesige Kuh versucht jeden Tag ins Haus einzubrechen – aus dem süßesten Grund überhaupt

Eines Tages hörte Ryan Phillips, der Besitzer einer Auffangstation für verwahrloste Tiere ein Klopfen an seinem Fenster. Und zwar mitten in der Nacht. Natürlich fragte sich Ryan direkt, ob er alle Türen und Fenster verschlossen hatte.

Vielleicht hörte er sogar einen Einbrecher? Schließlich gab es in der Vergangenheit bereits Einbrüche in der Gegend. Doch es dauerte nur kurz, bis er begriff, um welchen „Einbrecher“ es sich handelte. Es war seine Kuh, die gerettet und mit der Flasche aufgezogen hatte.

Es gibt wohl kaum einen süßeren Grund mitten in der Nacht geweckt zu werden, als eine Kuh, die nach Streicheleinheiten und Umarmungen verlangt. Tolle Bilder finden sich in den sozialen Medien, wo das Tier die pure Liebe gegenüber seinem Ziehvater zeigt. Selbst Kühe haben starke emotionale Bindungen zu den Menschen, die sich zeitlebens um sie kümmern.

Eine Kuh, die mehrmals täglich nach Liebe verlangt

FACEBOOK/LIFE WITH PIGS FARM ANIMAL SANCTUARY

Ryan beschrieb ausführlich in einem Post auf der Plattform Facebook, wie seine Kuh mehrmals täglich mit den Hörnern ans Fenster klopft. Einfach nur um mitzuteilen, dass sie anwesend ist. Die Rettungskuh schaut gerne durchs Fenster und beobachtet Ryan und seine Familie.

Ein klarer Fall, dass die Rettungskuh Ryan und seine Familie als „Herde“ anerkannt hat. Kein Wunder, schließlich zog Ryan die Kuh, seitdem sein kleines Kälbchen war, mit der Flasche auf. Demzufolge ist Ryan für sie eine Art Ziehvater, den sie liebt und Umarmungen möchte.

Bereits im jungen Alter von einigen Monaten begann das Spiel. Immer wenn die Kuh hungrig war oder Aufmerksamkeit möchte, klopft sie mit den Hörnern. Entweder um die leckeren Karotten aus der Küche zu verspeisen oder schlicht und einfach für ein paar Streicheleinheiten.

Ryan rettete das Tier übrigens mit einem Alter von gerade einmal drei Tagen. Er zog sie mit der Flasche auf. Sicherlich hat das Tier Ryan als Ziehvater oder Ersatzmutter adoptiert. Das war der Beginn einer großen Freundschaft und Verbundenheit.

Die Kuh, welche ihren Ziehvater ins Herz geschlossen hat

FACEBOOK/LIFE WITH PIGS FARM ANIMAL SANCTUARY

Eine total süße Geschichte. Zwar teilt die Kuh Jenna die Auffangstation noch mit vielen anderen Tieren, aber der Ziehvater Ryan ist der klare Favorit. Sie macht so lange Lärm, bis er sich erbarmt und schnell eine Umarmung oder Streicheleinheit vergibt.

Mittlerweile betont Ryan sogar, dass er sehr glücklich mit der Situation ist und die Kuh sein etwa 700 Kilogramm schweres „Baby“ sei. Es gibt kaum eine Geschichte, die derart die feste Bindung zwischen Tieren und Menschen ausdrückt.  

Meine 3 Must-Haves Für Jeden Hundefreund​

Trixie Intelligenz Spielzeug
KONG Spielzeug für mentale Auslastung
Hunde Schnüffelteppich

Diesen Beitrag teilen

Mehr zum Thema

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert