Dieser Kater hat ein zweifarbiges Gesicht – wie seine Babys aussehen, ist einfach unglaublich

Happyhunde (1)

Narnia ist ein wunderschöner und liebenswerter Britisch-Kurzhaar-Kater aus Frankreich mit einem ganz besonderen Aussehen.

Sein Gesicht ist durch eine fast perfekte Linie in zwei verschiedenfarbige Bereiche geteilt.

Das allein ist schon bemerkenswert, aber wie seine Kinder aussehen, ist noch faszinierender.

Besondere Schönheit

Narnias Gesicht ist auf der einen Seite samtig schwarz und auf der anderen Seite wunderschön grau.

Quelle: Youtube Screenshot

Er wurde im März 2017 geboren und erregte sofort die Aufmerksamkeit seiner Besitzerin Stephanie Jimenez.

Diese organisierte 2018 ein Fotoshooting mit dem renommierten Tierfotografen Jean-Michel Labat, um Narnias Schönheit festzuhalten.

Quelle: Youtube Screenshot

Chimären-Katzen, also Katzen mit dieser besonderen Gesichtsfärbung, gibt es nicht oft und sie sind immer etwas Besonderes.

Neben der besonderen Färbung fallen auch Narnias blaue Augen auf, die sein Aussehen abrunden.

Besonders magisch wird es aber, als er selbst Vater wird.

Ein besonderes Ebenbild

Narnia zeugt zwei Kätzchen, die sein besonderes Aussehen auf wunderbare Weise fortsetzen.

Quelle: Youtube Screenshot

Jedes Kätzchen hat genau die gleiche Farbe wie eine Hälfte seines Gesichts.

Phoenix hat ein wunderschönes graues Fell am ganzen Körper, während Prada das gleiche samtige, schwarze Fell wie Narnia auf der anderen Gesichtshälfte hat.

Quelle: Youtube Screenshot

Ein außergewöhnliches und faszinierendes Beispiel für die Wunder der Genetik.

Quelle: Youtube Screenshot

Die Geschwister Phoenix und Prada sind nicht nur ein wahres Wunder, sondern auch eine lebendige Verkörperung der Dualität ihres Vaters.

Stephanie postet auf Instagram im Namen von Narnia:

„Meine Kinder haben jeweils einen Teil von mir angenommen.“

Quelle: Youtube Screenshot

Was für eine schöne Zusammenfassung für dieses spannende Verhalten der Natur.

Hinter den Kulissen spielt Stephanie eine zentrale Rolle. Sie leitet die Chatterie de la Grace, eine Tierschutzorganisation, die sich auf Britisch-Kurzhaar-Katzen spezialisiert hat.

Unter ihrer fachkundigen Obhut gedeihen Narnia und seine Nachkommen prächtig und erfreuen unzählige Bewunderer auf der ganzen Welt.

Narnia ist jetzt sechs Jahre alt und gesund. Er lebt sein bestes Leben in Frankreich, und es ist so schön, das zu sehen.

Quelle: animalchannel

Meine 3 Must-Haves Für Jeden Hundefreund​

Trixie Intelligenz Spielzeug
KONG Spielzeug für mentale Auslastung
Hunde Schnüffelteppich

Auch Interessant

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert