Frau entdeckt Pitbull mit schrecklicher Schwellung im Gesicht – Der Grund dafür ist einfach grausam

Frau entdeckt Pitbull mit schrecklicher Schwellung im Gesicht - Der Grund dafür ist einfach grausam

In der kalifornischen Stadt Bakersfield entdeckte eine freiwillige Helferin von R.A.D. Rescue einen Hund, der in Mülltonnen nach Nahrung suchte. 

Leider kein ungewöhnlicher Anblick, denn viele Straßenhunde müssen sich auf diese Weise ernähren.

Der Hund hatte ein ungewöhnlich rundes Gesicht, was die Helferin zunächst niedlich fand, bis sie bemerkte, dass etwas nicht stimmte.


Der Grund für das runde Gesicht ist traurig

Der Kopf des süßen Pitbulls, der später den Namen „Chunk the Hunk“ erhielt, war durch eine enge Kette um seinen Hals stark angeschwollen. 

Als die Helferin dies bemerkte, wusste sie, dass sie dem armen Vierbeiner unbedingt helfen musste.

„Sein Kopf war unglaublich geschwollen, weil er eine enge Kette um den Hals hatte.“,

war ihr erster Gedanke, wie The Dodo berichtet.

Sie lockte ihn mit Hühnerfleisch in ihr Auto und fuhr mit ihm direkt zum Tierarzt.

Trotz der Schmerzen blieb Chunk gut gelaunt und schien sich zu freuen, endlich die Pflege und Aufmerksamkeit zu erhalten, die ihm bisher verwehrt geblieben war.

Während der Fahrt saß Chunk mit seinem geschwollenen Kopf ruhig auf dem Rücksitz, lächelte seine Retterin an und hoffte, dass sein Leiden bald ein Ende haben würde. 


Beim Tierarzt wendet sich alles zum Guten

Glücklicherweise konnte die Schwellung behandelt werden und nach einiger Zeit nahm Chunks Kopf wieder eine gesunde Größe an. 

Es war offensichtlich, dass er den größten Teil seines Lebens in Ketten verbracht hatte.

Deshalb organisierten seine Retter das nötige Training, um Chunk zu helfen, wieder ein normaler Hund zu werden. 

Schon bald zeigte sich seine Persönlichkeit, als er neue Dinge lernte und fit wurde – auch wenn er nicht immer Lust dazu hatte.


Happy End für einen liebenswerten Hund

Chunk verwandelte sich in kürzester Zeit in einen unglaublich lieben und gut erzogenen Hund, der es genoss, mit anderen Hunden zusammen zu sein und sein Leben in vollen Zügen zu genießen. 

Es dauerte nicht lange, bis seine zukünftige Familie ihn fand und adoptierte.

Jetzt kann Chunk in seinem neuen Zuhause lernen, dass er nie wieder an die Kette muss. 

Seine Geschichte zeigt, wie wichtig es ist, genau hinzuschauen und wie viel Liebe und Freude in einem kleinen Hund stecken kann.

Meine 3 Must-Haves Für Jeden Hundefreund​

Trixie Intelligenz Spielzeug
KONG Spielzeug für mentale Auslastung
Hunde Schnüffelteppich

Auch Interessant

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert