Kleiner Hund macht beim Fressen Handstand und landet fast im Napf – Das ganze Internet lacht

Kleiner Hund macht beim Fressen Handstand und landet fast im Napf – Das ganze Internet lacht

Turnübungen sind eine feine Sache, das Mittagessen ist eine andere. Wenn man beides miteinander kombiniert, kann das recht seltsam aussehen. 

Handelt es sich bei dem essenden Akrobat um einen kleinen Hund, sind echte Knaller zu erwarten. Dieser ebenso bewegungsfreudige wie hungrige Welpe beweist es.


Der Multitasking-Hund

Für die meisten Hunde gilt: Wenn ich fresse, dann fresse ich und vergesse dabei die Welt um mich herum weitgehend. 

Dieser kleine Racker hingegen scheint von Beginn an darauf bedacht, seine Multitasking-Fähigkeiten während einer Mahlzeit zu demonstrieren. 

Sein Frauchen hat das akrobatische Mittagessen mit der Kamera dokumentiert und auf dem YouTube-Kanal 2xfantasychamp hochgeladen.


Pflicht und Kür

Im Pflichtprogramm absolviert der kleine Hund eine gelungene Balanceübung. Während vorne sein unersättliches Giemaul eifrig weiter schlabbert, hebt er die Hinterbeine in die Luft. 

Pflicht und Kür
Quelle: YouTube Screenshot; Kanal: @2xfantasychamp

Eine sehr gute Performance mit hervorragender Körperspannung, aber es kommt noch besser: In der Kür geht es darum, den gesamten Körper in Handstand-Position zu bringen. 

Das gelingt ebenfalls. Wieder eine beeindruckende Leistung. Nur beim Abgang könnten die Punktrichter Abstriche machen. 

Es hätte nicht viel gefehlt und der Welpe wäre durch eine Drehung mitten in seiner Fressschüssel gelandet.

Pflicht und Kür
Quelle: YouTube Screenshot; Kanal: @2xfantasychamp

Kleiner Herzensbrecher

Mit seinen akrobatischen Kunststücken beim Fressen erobert der kleine Hund die Herzen der Zuschauer im Sturm.

„Ich liebe diesen kleinen Welpen einfach. Er ist so süß und unterhaltsam“,

schreibt brendanightingale1602. Userin musikmadchen3 schließt sich an. Ihr Kommentar lautet:

„Das ist einfach soooo bezaubernd! Hat mich danach noch ewig unkontrolliert kichern lassen!“

Einige Zuschauer berichten außerdem von ähnlichen Erfahrungen mit eigenen Hunden:

„Mein Hund hat tatsächlich das Gleiche mit seinen Hinterbeinen gemacht, wenn er gefressen hat. So süß! Allerdings hat er es nie geschafft, sich umzudrehen”,

berichtet User TheSynergyChannel.

Falls du noch keinen Hund beim Handstand mit Bruchlandung gesehen hast, ist jetzt die Gelegenheit gekommen, um das Versäumnis nachzuholen. Klicke einfach auf das Video!

Meine 3 Must-Haves Für Jeden Hundefreund​

Trixie Intelligenz Spielzeug
KONG Spielzeug für mentale Auslastung
Hunde Schnüffelteppich

Auch Interessant

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert