Lassie wäre neidisch
Lilly

Lilly

Hund führt Polizei zum Unfallort: Schäferhund rettet seinen Besitzer nach Autounfall das Leben

Wer kennt die gewiefte Collie-Dame nicht aus der gleichnamigen Fernsehserie? In diesem Fall jedoch wäre sie vor Neid erblasst.

Laut den Angaben der New Hampshire State Police geschah am 3. Januar etwas ganz Einzigartiges. 

Angebliche Flucht vor der Polizei

Trooper Sandberg und einige Beamte des Lebanon Police Department sahen einen herrenlosen Schäferhund auf der Straße stehen.

Als sie dem Hund näher kommen wollten, lief dieser vor ihnen weg. Trooper Sandberg hielt die Sache für erledigt.

Abrupt blieb das Tier stehen. Die Beamten unternahmen einen weiteren Annäherungsversuch. Doch wieder flüchtete der Hund.

Allerdings nur scheinbar. Wieder blieb er stehen, als er bemerkte, dass die Menschen ihm nicht folgten.

Jetzt verstand Trooper Sandberg, dass der Hund nicht vor ihnen floh, sondern dass er wollte, dass sie ihm folgen.

Eine durchbrochene Leitplanke 

Die Beamten folgten dem Schäferhund, der akribisch darauf achtete, seine “Verfolger” nicht zu verlieren.

Der Hund führte die Polizei über den Highway und die Grenze bis nach Vermont.

Hier bemerkten die Beamten eine stark beschädigte Leitplanke. Sie war von einem Fahrzeug durchbrochen worden.

Der umgestürzte Pickup war in einem verheerenden Zustand. Ebenfalls wurden zwei schwer verletzte Personen außerhalb des Fahrzeugs gefunden, die offenbar unterkühlt waren.

“Als die Rettungskräfte eintrafen, saß der Hund die ganze Zeit bei einem der Verletzten, während er erstversorgt wurde”, erklärt Captain Jack Hedges von der Feuerwehr Hartford.

Ein Glückshund als Schutzengel

Screenshot

Nachdem die Verletzten gut versorgt waren, konnten die Geschehnisse geklärt werden.

Die Schäferhündin namens Tinsley war zum Zeitpunkt des Unfalls tatsächlich mit im Unglückswagen gewesen.

Als sie bemerkte, dass ihr Besitzer Hilfe brauchte, rannte sie los und traf glücklicherweise auf Trooper Sandberg, der schnell verstand, was die Hündin wollte.

Ohne Tinsley hätten die beiden Männer den Unfall vermutlich nicht überlebt.

Cam Laundry ist der stolze Besitzer dieser beeindruckenden Hundedame. Für ihn ist Tinsley sein ganz persönlicher Schutzengel.

Aber ihn hat das Verhalten der smarten Hündin nicht allzu sehr überrascht. Immerhin ist die Schäferhündin jede Minute bei ihm. 

Diese beiden sind ein unzertrennliches Dreamteam. Hier wurde ganz großes Kino zum Leben erweckt!

Es ist ein wunderschönes Beispiel dafür, was eine liebevolle Bindung zwischen Mensch und Tier zu leisten vermag.

Meine 3 Must-Haves Für Jeden Hundefreund​

Trixie Intelligenz Spielzeug
KONG Spielzeug für mentale Auslastung
Hunde Schnüffelteppich

Diesen Beitrag teilen

Mehr zum Thema

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert