Mutter im Schlachthaus getötet: Kalb will sterben, doch dann ändert eine tierische Begegnung alles

Rührende Geschichte Wie eine todkranke Baby-Kuh durch die Liebe eines Therapiehundes gerettet wird

Es ist eine unglaublich berührende Geschichte…

Als Ellie Laks und Jay Weiner im Jahr 2020 ein Kalb in ihre Tierschutzorganisation Gentle Barn aufnahmen, wusste sie noch nicht, was auf sie zukommen würde.

Das arme Kalb war gerade zu einem Waisenkind geworden, da seine Mutter qualvoll im Schlachthaus sterben musste.

Zum Zeitpunkt seiner Rettung war das verwaiste Kalb gerade einmal eine Woche alt!


Sein Gesundheitszustand war miserabel

Sie nannten das kleine Kalb John Lewis Thunderheart – denn das Tier war eine echte Kämpfernatur!

Auf dem Hof angekommen, stellte Ellie fest, dass das Kalb gesundheitlich mehr als angeschlagen war.

Es litt unter einer schweren Lungenentzündung, die mit einer lauten, rasselnden Atmung sowie einem starken Husten einherging.

Auch seine Körpertemperatur war extrem hoch! Er hatte Fieber, was den armen Lewis zusätzlich schwächte.


Schwerer Start ins Leben

Da Lewis in einer sehr stressigen Umgebung geboren wurde, bekam er viel zu wenig Kolostrum – das ist die erste Milch, die ein Säugetier nach der Geburt erhält.

Diese ist besonders wichtig, um das Immunsystem aufzubauen und zu stärken.

Doch leider hatte Lewis nie die Chance, an das wertvolle Kolostrum zu gelangen, weshalb er sich die lebensgefährliche Lungenentzündung zuzog.

Ellie und Jay war klar, dass das Kalb in der Scheune niemals überleben würde, weshalb sie ihn in ihr klimatisiertes Haus brachten – eine saubere und kühle Umgebung, in der sie ihn rund um die Uhr versorgen konnten, war nun essenziell!


Der Hund, der alles veränderte

Das Kälbchen war nicht das einzige Tier, welches nun im Haus des Paares lebte.

Auch der Hund Sky war hier Zuhause – ein Therapiehund, der schon oft Wunder bei den Menschen bewirkt hat!

Skys alter Besitzer konnte seinem hohen Energielevel nicht mehr gerecht werden, weshalb er eine neue Familie für ihn suchte.

Eigentlich wollten Ellie und Jay den Vierbeiner gar nicht adoptieren, doch sie merkten schnell, was für ein großartiger Hund er war!

Er brachte jeden in seiner Umgebung zum Lachen, erweichte die Herzen der Menschen, egal wie wütend sie gerade waren – und selbst noch so nervöse Menschen konnte der Vierbeiner wieder zur Ruhe bringen.


Ein großer Segen für Sky

Das Paar wusste, dass Sky der perfekte Begleiter für Lewis sein würde, um ihn bei seinem Kampf gegen die Krankheit zu unterstützen.

„Sky beschützte ihn, beruhigte ihn, legte sich neben ihn und rollte sich an ihn heran“, berichtete Ellie später.

Dank dieser Überdosis an Liebe und Trost, fing das Kälbchen langsam an, wieder gesund zu werden.

Bald war Lewis wieder stark genug, um alleine nach draußen zu gehen.

Was für eine unglaubliche Verwandlung innerhalb weniger Tage, die Lewis zu einem großen Teil Sky zu verdanken hat!


Enge Bindung zwischen Hund und Kalb

Ellie und Jay stellten schnell fest, dass ihre beiden Tiere in der Zeit der Genesung eine tiefe Beziehung zueinander aufgebaut hatten.

Seitdem rennen sie über den ganzen Hof und toben miteinander!

Dabei ist Sky sehr angriffslustig, während sich Lewis ganz eigenwillig und eben typisch wie eine Kuh verhält.

Doch das ungleiche Paar versteht sich dennoch und beweist wieder einmal, dass wahre Freundschaft jedes Hindernis überwinden kann!

Als Ellie mit Lewis auf dem Hof spazieren ging, um die anderen Kühe kennenzulernen, wich Sky nie von seiner Seite.

Er wollte Lewis dabei helfen, sich an sein neues Leben auf dem Hof zu gewöhnen – was für ein treuer Freund!


Vom Kalb zur erwachsenen Kuh

Als das Paar Lewis damals zu sich holte, wog er gerade einmal 22 Kilo!

Mittlerweile ist er zwei Jahre alt und bringt ein Gewicht von mehr als 450 Kilo auf die Waage.

Waren Sky und Lewis damals noch einigermaßen auf Augenhöhe, ist die Kuh nun viel größer – dementsprechend sanft gehen die beiden nun auch miteinander um.

Doch auch wenn der Gewichtsunterschied nun riesig ist an ihrer Liebe zueinander hat sich nichts geändert.

Meine 3 Must-Haves Für Jeden Hundefreund​

Trixie Intelligenz Spielzeug
KONG Spielzeug für mentale Auslastung
Hunde Schnüffelteppich

Auch Interessant

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert