Spaziergänger entdeckt kleinen flauschigen Ball auf dem Boden - Plötzlich merkt er, dass er lebt
Lilly

Lilly

Spaziergänger entdeckt kleinen flauschigen Ball auf dem Boden – Plötzlich merkt er, dass er lebt

In Brighton, in Australien, spazierte ein Mann durch den nahe gelegenen Stadtpark. Von Weitem kann er sehen, dass jemand wohl eine Art Flauschball an einem Baum vergessen oder weggeworfen hat.

Der vermeintliche Ball

Nicht wissend, ob er sich ärgern soll, weil jemand Dinge einfach liegen lässt oder in der Öffentlichkeit wegwirft, hoffend, dass jemand nur etwas vergessen hat, nähert er sich dem flauschigen, kleinen Ball.

FACEBOOK/BONORONG WILDLIFE SANCTUARY
FACEBOOK/BONORONG WILDLIFE SANCTUARY

Groß werden seine Augen, als er erkennen kann, dass es sich bei dem vermeintlichen, flauschig-wolligen Ball um ein Küken handelt. Ein Junges mit dem noch daunigen Federkleid der frisch geschlüpften Froschmaul Vögel, die in Australien verbreitet sind.

Suche nach den Eltern

Da der junge Vogel direkt am Stamm eines Baumes saß, welche dafür bekannt sind, dass diese Vogelart ihre Nester darauf baut, macht er sich auf die Suche danach.

FACEBOOK/BONORONG WILDLIFE SANCTUARY
FACEBOOK/BONORONG WILDLIFE SANCTUARY

Obwohl er letztendlich die Bäume des Parks absucht, kann er weder ein Nest, noch ein Vogelpaar entdecken, welches zu dem Küken passen würde.

Er vermutet, dass beim starken Wind des Vortages, das Vogeljunge aus dem Nest geweht worden war.

Bonorong Wildlife Sanctuary

Da er weder Eltern noch Nest finden kann und selbst nicht weiß, wie mit diesem jungen Vogel umzugehen ist, bringt er ihn zum Bonorong Wildlife Sanctuary in Brighton.

GETTY IMAGES
GETTY IMAGES

Diese übernehmen das Junge und erklären, dass sich die Eltern der Froschmaul Vögel für gewöhnlich sowohl beim Brüten als auch beim Füttern abwechseln. Sie sind auch dafür bekannt, lange am selben Platz zu bleiben.

Diese Froschmaul Vogelart wird aufgrund ihres dunklen Federkleides und großen, beweglichen Kopfes gerne mit Eulen verwechselt.

Tatsächlich sind sie eher nachtaktiv und wissen sich mit dem brauen, Baumstämmen und Zweigen in der Farbgebung ähnelnden Federkleid gut zu tarnen.

Das Bonorong Wildlife Sanctuary wird den kleinen Froschmaul Vogel nun aufziehen und ihn wieder in die Freiheit und Natur entlassen, sobald sichergestellt ist, dass er sich selbst versorgen kann!

Meine 3 Must-Haves Für Jeden Hundefreund​

Trixie Intelligenz Spielzeug
KONG Spielzeug für mentale Auslastung
Hunde Schnüffelteppich

Diesen Beitrag teilen

Mehr zum Thema

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert