Video: Pilot nimmt gerettetes Schimpansen-Baby während Flug auf den Schoß, damit es keine Angst hat

Video: Pilot nimmt gerettetes Schimpansen-Baby während Flug auf den Schoß, damit es keine Angst hat

Schimpansenbaby Tongo hatte Glück im Unglück. Zunächst ist er illegalen Tierfängern in die Hände gefallen. 

Dann haben die Ranger des Nationalparks Virunga in der Demokratischen Republik Kongo ihn wieder befreit. Nun soll er in eine Auffangstation für gerettete Schimpansen kommen. 

Ihm steht seine erste Flugreise bevor: nicht in einem Frachtraum, sondern in einer kleinen, zweisitzigen Maschine.


Copilot auf dem Schoß

Der Mann, der Tongo im Video von The Dodo zum Lwiro-Rehabilitationszentrum für Schimpansen fliegt, hat ein ganz besonderes System des Transports entwickelt. 

Statt die Äffchen in einen Käfig zu sperren, nimmt er sie wie Kinder auf den Schoß. So wird die Flugreise für die kleinen Schimpansen weniger stressig. 

Damit das System funktioniert, muss er die Äffchen zunächst kennenlernen und Vertrauen aufbauen. 

Deshalb fliegt er mit den kleinen Primaten nie sofort nach ihrer Rettung los, sondern verbringt ein wenig Zeit mit ihnen. 

Copilot auf dem Schoß
Quelle: YouTube Screenshot; Kanal: @TheDodo

Seit sieben Jahren fliegt er gerettete Schimpansen nun schon auf diese Weise in das Lwiro-Rehabilitationszentrum.


Und dann schlafen sie einfach ein

In all diesen Jahren hat der Mann die Erfahrung gemacht, dass die Äffchen beim Flug meist einfach einschlafen. Auch der kleine Tongo ist keine Ausnahme. 

Schon bevor das Flugzeug abhebt, hat er die Augen geschlossen und döst friedlich vor sich hin. Angeschnallt ist er zur Sicherheit trotzdem. 

Während des Fluges wacht er dann doch einmal auf. Verschlafen schaut er sich um und greift nach dem Steuerknüppel. Er zeigt keine Spur von Angst. 

Und dann schlafen sie einfach ein
Quelle: YouTube Screenshot; Kanal: @TheDodo

Am Zielort angekommen trifft er bald andere gerettete Schimpansenkinder und lebt sich wunderbar ein. 

Die Chancen stehen hervorragend, dass Tongo später erfolgreich in die Freiheit entlassen werden kann.

Und dann schlafen sie einfach ein
Quelle: YouTube Screenshot; Kanal: @TheDodo

Pilot wird als Held gefeiert

Der Pilot erhält von den Zuschauern viel Zuspruch für die Art und Weise, wie er mit den Affenkindern umgeht.

„Was für ein toller Mann: Er erkennt, dass es sich um Babys handelt und weiß gleichzeitig, dass sie als wilde Tiere in ihren natürlichen Lebensraum gehören“,

meint User thirdonetoo1212.

Lass dich jetzt von dem Engagement und dem Verständnis des Mannes für unsere Mitgeschöpfe inspirieren und klicke auf das Video.

Meine 3 Must-Haves Für Jeden Hundefreund​

Trixie Intelligenz Spielzeug
KONG Spielzeug für mentale Auslastung
Hunde Schnüffelteppich

Auch Interessant

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert