Als Welpe mit gebrochenen Beinen auf der Straße gefunden - Daisy sehnt sich nach einer Familie

Als Welpe mit gebrochenen Beinen auf der Straße gefunden – Daisy sehnt sich nach einer Familie

Das Leben als Straßenhund ist hart und gefährlich. Daisys schweres Schicksal beweist das nur allzu deutlich.


Das ist Daisy

Daisy ist etwa 50 Zentimeter groß und gerade erst ein Jahr alt. Die süße Maus hat den liebsten und treuesten Blick, den man sich vorstellen kann.

Ihre Pflegestelle ist begeistert von ihr. Daisy ist zu Menschen und Hunden freundlich, liebevoll und sozial.

Die hübsche Zuckerschnute ist aufgeschlossen bei neuen Begegnungen und verhält sich im Zusammenleben mit Menschen völlig unkompliziert.

Katzen liebt sie anscheinend sogar noch mehr als Hunde. Mit der Katze in ihrer Pflegefamilie teilt sie sich sogar einen Kratzbaum und die beiden putzen sich gegenseitig die Ohren.

Die gutmütige Hündin ist nicht nur verschmust, sondern tobt auch gern mit anderen Hunden herum und liebt Spaziergänge.

Daisy ist aber auch schon selbstbewusst und lernt gern. Sie geht schon perfekt an der Leine und auch das Alleinbleiben macht ihr immer weniger aus.


Daisys Geschichte

Wenn man die Erfahrungen aus Daisys jungem Leben sieht, ist es ein Wunder, dass sie so einen positiven Charakter hat.

Sie wuchs auf der Straße in Rumänien auf und hatte beide Hinterbeine gebrochen. Zum Glück fand eine Tierschützerin das arme Hundemädchen und brachte es in Sicherheit.

Daisys Beine sind verheilt und sie kann normal gehen und laufen. Sie bekommt aber immer noch Physiotherapie und hat bei längerem oder schnellem Laufen manchmal noch Probleme mit den Hinterbeinen.


Das ideale Zuhause für Daisy

Daisy ist so lieb und unkompliziert, dass sie zu allen Menschen gut passt. Als Bedingung stellt sie nur, dass ihre Menschen ihr all die Liebe geben, die sie so sehr verdient.

Die süße Fellmaus möchte mit ihrer Familie das Leben genießen und die Welt erkunden. Sie hofft, als vollwertiges Familienmitglied aufgenommen zu werden.

Wenn schon Hunde oder Katzen in ihrem neuen Zuhause wohnen, macht ihr das nichts aus. Im Gegenteil, Daisy freut sich über Gesellschaft.

Ganz wichtig ist, dass Daisy weiterhin ihre Physiotherapie bekommt, denn sie wünscht sich, dass ihre Beine eines Tages vollkommen gesund werden.

Schenkst du Daisy dein Herz?


Eckdaten und Kontakt

Aufenthaltsort: Bad Driburg, Nordrhein-Westfalen

Den Hund jetzt anfragen: Hier klicken

Verein: Ein Herz für Streuner e.V., Flemingstraße 72, 81927 München 

Bildrechte: © Ein Herz für Streuner e.V.

Meine 3 Must-Haves Für Jeden Hundefreund​

Trixie Intelligenz Spielzeug
KONG Spielzeug für mentale Auslastung
Hunde Schnüffelteppich

Mehr zum Thema

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert