leidenschaftliche-Jaeger
Lilly

Lilly

Diese 10 Hunderassen sind Jäger mit Leidenschaft (Mit Bildern & Infos)

Hunde begleiten uns Menschen mittlerweile seit Jahrtausenden. Es blieb nicht aus, dass wir diese Begleiter zu verschiedenen Zwecken als Hilfen gebrauchten.

So wurden die heutigen Hunderassen gezüchtet, um uns bei Jagd, sogar im Krieg, beim Hüten und Bewachen oder einfach nur um uns zu erfreuen.

Ausgesprochene Jagdhunde, welche nach wie vor mit großem Interesse Beute verfolgen, auch wenn sie im Stadtpark unterwegs sind, sieht man immer wieder!

Welche Hunderassen spezielle Jäger sind, fassen wir hier kurz zusammen:

1. Dackel

Dackel

Er gilt nicht nur als Paradebeispiel für den leidenschaftlichen Jäger, sondern auch für seine sturköpfige Art.

Die Sturheit bringt es mit sich, dass er sich vom Acker macht, wenn du seine Instinkte nicht berücksichtigst!

2. English Springer Spaniel

English Springer Spaniel

Sie gelten als die älteste Rasse von Jagdhunden in England. Als Treiber sorgen sie dafür, dass die Beute vor des Jägers Flinte kommt.

Wundere dich also nicht, wenn du mit ihm unterwegs bist und er von Nachbars Katze bis zum Eichhörnchen alles möglich an dir vorbeitreibt.

3. Deutsches Drahthaar

Deutsch-Drahthaar

Er zählt zu den bekanntesten Vorstehhunden und beweist gerne seine Talente. Seine Leistungsfähigkeit muss in Spiel und Sport berücksichtigt werden.

Deutsche Jäger bezeichnen ihn aktuell als den beliebtesten Jagdhund in unseren Breiten.

4. Deutsches Langhaar

Deutsches Langhaar

Er ist zwar keine Katze, aber Vögel füttern wirst du in deinem Garten nicht, wenn er dort das Zepter übernimmt!

Als Jäger wurde er bereits im Mittelalter eingesetzt, keine Feder- und kein Niederwild ist vor ihm sicher!

5. Beagle

Beagle

Er jagt am liebsten in der Meute und wurde dafür jahrhundertelang ausgebildet. Sein Jagdtrieb lässt ihn auch die fallenden Blätter im Herbst verfolgen.

Spiele, welche an die Jagd angelehnt sind, wird immer als spezielle Herausforderung begreifen.

6. Magyar Vizsla

Magyar Vizsla Drahthaar

Der groß gewachsene Steppenbewohner liebt es zu apportieren und wird dich fit und in Bewegung halten.

Als Fährtensucher stöbert er selbst in den Straßen einer Stadt die wundersamste Beute auf, wenn du ihm sonst keine Gelegenheiten bietest.

7. Weimaraner

Weimaraner

Er ist einer der vielseitigsten unter den Jagdhunden. Sein elegantes Aussehen bringt in höher und höher in die Liste der beliebtesten Hunderassen.

Sei gewarnt, dass er dich notfalls gnadenlos hinterher schleift, wenn er Beute wittert und du nicht rasch reagierst.

8. Großer Münsterländer

Großer Münsterländer

In seiner Erziehung und Haltung muss auf seine Vergangenheit als Jäger eingegangen werden, denn Langeweile verträgt er nicht.

Ohne artgerechte Spiele sucht er sich seine Beschäftigung selbst und ignoriert deine Rufe.

9. Irish Setter

Der eleganteste unter den Jägern ist spezialisiert auf Federvieh. Auslauf, möglichst nicht in der Nähe von Hühnerfarmen, braucht er täglich.

Sein ausgeprägter Geruchssinn bringt ihn gerne auf Abwege.

10. Labrador Retriever

Labrador Retriever

Wirf das Stöckchen nicht nur weit, sondern gerne auch ins Wasser. Dann hat er eine gute Ausrede, um Baden zu gehen.

Als Jäger von Wasservögeln kann er seine Herkunft nicht verleugnen und die Enten im nächstgelegenen Teich leben fortan gefährlich.

Meine 3 Must-Haves Für Jeden Hundefreund​

Trixie Intelligenz Spielzeug
KONG Spielzeug für mentale Auslastung
Hunde Schnüffelteppich

Diesen Beitrag teilen

Mehr zum Thema

5 Kommentare zu „Diese 10 Hunderassen sind Jäger mit Leidenschaft (Mit Bildern & Infos)“

  1. Avatar
    Kerstin Bohlmann

    Es heisst Deutsch Drahthaar und Deutsch Langhaar. Letzterer ist der alte Försterhund und ist ebenfalls ein Allrounder in der Jagd…

  2. Avatar

    Vom Rauhaardackel (Wohnung), über Rottweiler (2 nacheinander) aus Verbandszucht zum Schutz und geringem Bewegungsdrang zur Nova Scotia Duck Tolling Retriever Hündin habe ich die Hunde gehabt, die ich neben Familie. Zeit und dann Alter ihren Wünschen entsprechend verwöhnen konnte.Sie waren führig. Selbst Dackel gehorchte meistens! Alle haben den 13.Geburtstag gehabt und zwei wegen Krankheit dann erlöst. Schöne Erlebnisse und Jahre. Nun bin ich zu alt für Hund!

    1. Avatar
      Kerstin Bohlmann

      Es heisst Deutsch Drahthaar und Deutsch Langhaar. Letzterer ist der alte Försterhund und ist ebenfalls ein Allrounder in der Jagd…

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert