Schöne Hunderassen
Jesse Reimann

Jesse Reimann

Schöne Hunde: 21 Schönste Hunderassen der Welt (+ Bilder)

Schönheit liegt bekannterweise immer im Auge des Betrachters. Für jeden Hundehalter ist sicherlich sein eigener Vierbeiner der schönste Hund der Welt.

Doch was bedeutet “schön”? Ein wuscheliges Fell, große Kulleraugen, stehende Ohren, oder etwas ganz anderes?

Was für Rassen treten erfolgreich bei Schönheitswettbewerben für Hunde an? 

Finde es selbst heraus. Bei manchen wirst du sicher überrascht sein.

Die 21 schönsten Hunderassen der Welt

Wer ist für dich persönlich der schönste Hund der Welt? Vielleicht bist du ganz begeistert von Rasse Nummer 12, oder Nummer 17 ist dein Favorit?

1. Jack Russel Terrier

1. Jack Russel Terrier

Klein aber oho! Der Jack Russel Terrier zählt für viele Hundefreunde zu einer der schönsten Hunderassen der Welt.

Die ehemaligen Jagdhunde sind aktuell beliebter denn je. Sie sind klein, frech, hübsch anzusehen und verfügen über ein witziges Wesen.

Mit einem Jack Russel Terrier kommt Leben in die Bude. Die Rabauken haben ihren eigenen Kopf und brauchen sehr viel Bewegung.

2. Chihuahua

Am Chihuahua scheiden sich die Geister. Für einige Menschen ist der Handtaschenhund einfach nur peinlich – für manche zählt der Winzling zu den schönsten Hunden der Welt.

Chihuahuas werden immer populärer. Immer wieder begegnet man ihnen auf der Straße oder im Park. Insbesondere weibliche Hundehalter schwören auf die kleinen Energiebündel.

Auch diese Hunderasse hat ihren Reiz. Insbesondere die langhaarige Variante wird selbst von den schärfsten Kritikern als schön wahrgenommen.

Achtung

Leider handelt es sich bei dieser Rasse jedoch häufig um Qualzucht, welche häufig mit Leid und Schmerzen für die Hunde verbunden ist. Bevor du dir solch einen Hund zulegst, solltest du dich gut informieren!

3. Zwergspitz

Zwergspitz - Quirliges Fellknäuel

Ein weiterer kleiner Schönheitskönig ist der Zwergspitz. Die Hunderasse, welche auch als Pomeranian bekannt ist, stammt ursprünglich aus Deutschland.

Der kleine Kerl mit dem witzigen Charakter ist ein wunderbarer Haus- und Familienhund. Die putzigen Charmebolzen strotzen nur so vor Selbstsicherheit und sind auch gerne mal etwas vorwitzig.

Kinder sind für den Zwergspitz gar kein Problem. Sie gelten als sehr anhänglich, liebevoll und verspielt.

4. Zwergpinscher

Zwergpinscher

Zwergpinscher sind nicht nur wunderschön anzusehen, sie sind auch freche und mutige kleine Quatschköpfe.

Die putzige Hunderasse stammt ursprünglich aus Deutschland. Sie sind die idealen Einsteigerhunde und können selbst in einer kleineren Wohnung gehalten werden. Trotzdem benötigen natürlich auch sie genügend Auslauf und Beschäftigung. 

Dank ihrer hübschen Zeichnung zählen die Zwergpinscher nicht nur zu den liebsten, sondern auch zu den schönsten Hunderassen überhaupt.

5. Französische Bulldogge

Französische Bulldogge

Auch Bewegungsmuffel in kleineren Etagenwohnungen müssen nicht auf hübsche Hunde verzichten. Die Französische Bulldogge ist absolut pflegeleicht, verträgt sich gut mit Kindern und ist dabei ein echter Augenschmaus.

Französische Bulldoggen erfreuen sich aktuell großer Beliebtheit. Tendenz steigend! Insbesondere ihr liebenswertes Wesen und ihre markanten Ohren machen sie zu einem der beliebtesten Familienhunde.

Wichtig zu wissen ist, dass es sich dieser Hunderasse, ebenso wie bei der folgenden, leider häufig um Qualzucht handelt. Vor der Anschaffung solltest du dich ausführlich mit diesem Thema beschäftigen. 

6. Mops

Mops

Eine weitere sehr beliebte und auch sehr schöne Hunderasse ist der Mops. Mit seinen Kulleraugen schleicht er sich in das Herz eines jeden Hundefreundes.

Die hinreißende Hunderasse stammt ursprünglich aus China. Sie ist clever, verspielt und der geborene Schoßhund. Auch für Familien mit kleinen Kindern ist der Mops sehr geeignet.

Wer sich einen Mops anlacht, der muss sich jedoch auf schlaflose Nächte gefasst machen. Die Hunde können sehr laut schnarchen.

7. Beagle

Beagle

Auch der Beagle steht bei Schönheitswettbewerben mit ganz oben auf dem Treppchen. Die geborenen Jagdhunde stammen ursprünglich aus England.

Die Hunderasse ist allerdings nicht nur wegen ihres Aussehens heiß begehrt. Sie verfügt über einen fröhlichen und witzigen Charakter und macht auch als Familienhunde eine gute Figur.

Wenn du dir einen Beagle anlachst, wirst du mit einem treuen Gefährten belohnt, der hin und wieder auch etwas stur und eigenwillig sein kann.

8. Australian Shepherd

Australian Shepherd

Der Australian Shepherd wird immer wieder als „schönster Hund der Welt“ betitelt. Dank ihrer interessanten Fellfärbung sind die Hütehunde aus den USA auch echte Augenweiden.

Die bildschönen Vierbeiner zählen mit zu den beliebtesten Hunderassen überhaupt. Sie sind zutraulich, verspielt und gehorchen aufs Wort.

Australien Shepherds sind großartige Familienhunde, welche allerdings sehr viel Auslauf und Bewegung benötigen. Hundesport ist Pflicht!

9. Border Collie

Collie

Auch ein absoluter Anwärter auf das Schönheitskrönchen unter den Hunden ist der Border Collie. Die Hütehunde aus England sind allerdings nicht nur schön, die haben auch richtig was im Köpfchen.

Der Border Collie zählt mit zu den cleversten Hunderassen überhaupt. Seinen Jagdtrieb hat er allerdings nie abgelegt. Die Hunde brauchen sehr viel Auslauf und Bewegung.

Die hübschen Vierbeiner sind die perfekten Begleiter für sportliche Hundeliebhaber. Sie eignen sich auch wunderbar als Familienhunde.

10. Golden Retriever

Transportbox Goldener Retriever

Ein weiterer Hund mit dem Stempel „schönster Hund der Welt“ ist der Golden Retriever. Die hübschen Tiere stammen ursprünglich aus Schottland, wo sie als Jagdhunde gehalten wurden.

Heutzutage tritt der Golden Retriever eher als Rettungs- oder Blindenhund in Erscheinung.

Dank seines sanften, cleveren und verspielten Wesens wird der „Goldie“ auch gerne als Familienhund gehalten.

11. Deutscher Schäferhund

Deutscher Schäferhund

Deutsche Schäferhunde sind clever, mutig und wunderschön anzusehen. Wegen ihres inneren Beschützerinstinkts werden sie hauptsächlich als Polizei-, Rettungs- oder Therapiehunde eingesetzt.

Der Deutsche Schäferhund ist allerdings nicht nur wegen seines Charakters sehr beliebt. Die Hunderasse wird von Hundefreunden und Hundehaltern immer wieder als sehr schön empfunden.

Die Vierbeiner brauchen ausreichend Auslauf und Beschäftigung. Ein Haus mit Garten ist für sie das Paradies.

Ebenso wie bei einiger anderer der schönsten Hunderassen der Welt, kommt jedoch auch hier häufig Qualzucht vor. 

12. Collie (Langhaar)

Collie (Langhaar)

Der langhaarige Collie ist eine imposante Erscheinung. Die Hunderasse stammt ursprünglich aus Schottland, wo sie als Schäfer- und Familienhund gehalten wurde.

Die Fernsehserie „Lassie“ verhalf dem Collie zu Weltruhm. Heute ist der gesellige Vierbeiner ein flauschiger Kamerad für die ganze Familie. Auch mit Kindern kommt er sehr gut zurecht.

Wenn du dich für einen Collie entscheidest, dann solltest du ihm deine ganze Aufmerksamkeit schenken. Einsamkeit mögen die Schönheiten gar nicht.

13. Sibirian Husky

Sibirischer Husky

Eine wahre Schönheit aus dem Norden ist der Sibirian Husky. Die Workaholics unter den Hunderassen stammen aus dem Norden der USA und traten dort hauptsächlich als Schlittenhunde in Erscheinung.

Bei all ihrer Schönheit vergessen die Halter manchmal die Aktivität dieser Tiere. Sibirian Huskys haben einen unglaublichen Bewegungsdrang. Neben Auslauf und Bewegung sollten die Huskys auch bei Hundesport oder Hundetraining ausgelastet werden. 

14. Weimaraner

Weimaraner

Weimaraner haben ein sehr hübsches silbernes Fell und ein stattliches Erscheinungsbild. Nicht umsonst zählen sie mit zu den schönsten Hunderassen der Welt.

Die Hunde sehen nicht nur gut aus, die können auch was. Weimaraner werden in erster Linie als Vorsteh- oder Jagdhunde eingesetzt.

Die hübschen Vierbeiner stammen ursprünglich aus Deutschland. 

Eine gute Auslastung ist bei dieser Rasse sehr wichtig. 

15. Rottweiler

Rottweiler

Groß, stark, mutig und wunderschön – das ist der Rottweiler. Die Hunderasse flößt bereits beim ersten Anblick Respekt ein.

Die bildhübschen Hunde können auf eine lange Geschichte zurückblicken. Sie wurden bereits im alten Rom als Hütehunde gehalten.

Allerdings sind die Rottweiler nicht ohne. In manchen Bundesländern gelten sie sogar als Listenhunde. 

Mit ausreichend Erziehung und Bewegung sind sie allerdings friedliche und freundliche Gesellen.

16. Dobermann

Dobermann

Ähnlich wie dem Rottweiler ergeht es dem Dobermann. Auch diese Hunderasse ist eine edle Erscheinung und zählt vollkommen zurecht zu den schönsten Hunderassen der Welt.

Aufgrund ihrer Größe und ihres leicht gefährlichen Aussehens flößen Dobermänner manchen Menschen immer noch Furcht und Respekt ein.

Gut-zu-Wissen:

Diese Hunderasse ist nicht gefährlich. Mit ausreichend Bewegung, Auslauf und Erziehung können selbst aus Dobermänner liebevolle Kameraden werden.

17. Dalmatiner

Dalmatiner

Mit einem Dalmatiner an der Leine ziehst du alle Blicke auf dich. Die gepunkteten Schönheiten sind sehr auffällig und bestechen durch ihr optisches Erscheinungsbild.

Die Hunderasse stammt ursprünglich aus Kroatien. In ihrer Vergangenheit waren die Dalmatiner in erster Linie Kutschenhunde.

Die Hunde verfügen nach wie vor über einen ausgeprägten Beschützerinstinkt. So werden sie heute primär als Wach- oder Jagdhunde eingesetzt.

Wenn du sportlich genug bist, findest du in dem Dalmatiner allerdings auch einen anhänglichen Familienhund.

18. Berner Sennenhund

Berner Sennenhund - Bernersennen

Sanfter Riese! Auch der Berner Sennenhund wird von vielen Hundeliebhabern als “schön” empfunden. Mit ihrer imposanten Größe und ihrer attraktiven Fellfärbung sind sie echte Hingucker.

Berner Sennenhunde sind die geborenen Familienhunde. Die Rasse gilt als ausgesprochen sanftmütig, verschmust und treu. Sie werden deshalb auch gerne als Therapiehunde eingesetzt.

Wenn du also keine Angst vor großen Hunden hast, dann wirst du mit dem Berner Sennenhund mit einem haarigen Kuschelmonster belohnt.

19. Chow Chow

Chow-Chow

Der Chow Chow ist eine niedliche Kuschelkugel aus China. Sein flauschiges Fell und seine markante Zunge lassen die Hunderasse sehr süß und niedlich erscheinen.

Der Chow Chow kann allerdings nicht nur optisch punkten. Auch mit ihrem Wesen ist die schöne Hunderasse ganz oben mit dabei.

Die liebenswerten Vierbeiner sind sehr menschenbezogen und anhänglich. Wenn du deinem Chow Chow ein ruhiges Umfeld bietest und Stresssituationen vermeidest, wird er dir gegenüber loyal sein und bleiben.

20. Afghanischer Windhund

Afghanischer Windhund

Der Afghanische Windhund, welcher auch nur als „Afgahne“ betitelt werden kann, ist wahrlich eine Erscheinung. Die zu den Windhunden zählenden Schönheiten ziehen hauptsächlich wegen ihres langen Fells alle Blicke auf sich.

Afghanen bleiben im Gedächtnis. Die Hunde sind sehr elegant und würdevoll. Darüber hinaus sind sie feinfühlig, ruhig und haben ihren eigenen Kopf.

Die hübsche Hunderasse eignet sich auch als Familienhund. Wenn sie genug bewegt werden können Afghanen sehr treu und loyal sein.

21. Deutsche Dogge

Deutsche Dogge

Deutsche Doggen kann man gar nicht übersehen. Aufgrund ihrer imposanten Größe von nahezu 80 cm fallen sie sofort ins Auge.

Die Hunde selbst werden als sehr edel, majestätisch und schön wahrgenommen, wirken jedoch auf den ersten Blick teils auch gefährlich. 

Das entspricht aber nicht der Realität.

 Die Riesen unter den Hunderassen sind sehr liebevoll und sanftmütig. Wenn die Größe nicht wäre wären sie hervorragende Schoßhunde.

Meine 3 Must-Haves Für Jeden Hundefreund​

Trixie Intelligenz Spielzeug
KONG Spielzeug für mentale Auslastung
Hunde Schnüffelteppich

Diesen Beitrag teilen

Mehr zum Thema

5 Kommentare zu „Schöne Hunde: 21 Schönste Hunderassen der Welt (+ Bilder)“

  1. Avatar
    Petra Theresia Kopp

    … Und ich habe den süßesten Yorki der Welt! Er ist sowas von schlau und gelehrig… Warum tauchen keine Yorkshire Terrier auf?

  2. Avatar
    Iris Weißer

    Wir haben einen Hovawart er ist für uns der schönste Hund der Welt
    Schade das er in keiner Hunderassen Beschreibung auftaucht

  3. Avatar
    Ricarda Sturm

    Hallo,ich bin stolze Besitzerin einer wunderschönen englischen Bulldogge.In keiner ihrer Hunde-Berichte wurde diese lustige,freundliche und Kinderliebe Rasse erwähnt.Schade!

  4. Avatar
    PETRA Linhart

    Ich besitze einen wunderschönen Black und tan zwergpudel. Für mich der schönste und liebste Hund der welt

  5. Avatar

    Tolle Rangfolge, da hat die Redaktion ja ganz Arbeit geleistet 😂😂. Selbst unser weißer Schweizer Schäferhund fiel deswegen gerade von der Couch… 😂😂

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert