Hundepool XXL
Jesse Reimann

Jesse Reimann

Hundepool XXL: Die Top 5 Modelle im Test (2022)

Wenn es im Sommer heiß ist, wünschen sich Mensch und Tier eine Abkühlung.

Ein Pool ist eine tolle Möglichkeit, aber erstens hat nicht jeder Hundebesitzer ein eigenes Schwimmbecken und zweitens sind Hunde manchmal nicht im selben Pool wie die Menschen erwünscht.

Für solche Fälle gibt es spezielle Hundepools, die einige Vorteile mitbringen. Wenn du also auf der Suche nach genau so einem Produkt im Jahr 2022 bist, solltest du dir diesen Artikel genau durchlesen.

Hier stelle ich nämlich meine fünf Favoriten vor und erkläre die jeweiligen Vor- und Nachteile.

Vorab kann ich schon einmal sagen, dass mich der Pool für Hunde von pecute am meisten überzeugt hat. Aber auch die anderen Planschbecken sind sehr empfehlenswert.

Schau dich doch einfach um und mach dir ein eigenes Bild.

Meine Hundepool XXL Favoriten

Produkttest

pecute Hundepool

pecute Hundepool XXL

Der erste Pool in meinem Test besteht aus ungiftigem PVC Material. Der Boden ist rutschfest und verhindert Unfälle durch Ausrutschen.

Der Auf- und Abbau dauert nur wenige Sekunden. Der Pool ist sehr einfach auseinander und wieder zusammenzufalten. Mit der praktischen Aufbewahrungstasche lässt er sich leicht transportieren und lagern.

Dank der spiralförmigen Drainage ist auch die Entwässerung kinderleicht. Einfach den Stöpsel aufdrehen und das Wasser herauslaufen lassen reicht vollkommen aus.

Dank des eingearbeiteten 0,5 cm dicken Bretts steht der Pool sehr stabil und bricht nicht zusammen. Dabei ist zu beachten, dass die Füllmenge stets zwischen 60 und 80 % liegen sollte.

Pros
  • Der Allrounder Pool besteht aus rutschfestem PVC.
  • Das Auf- und Abbauen geht sehr schnell.
  • Auch die Entwässerung macht keine Probleme.
  • Der Pool steht stabil und ist haltbar.
Cons
  • Es gibt keine Möglichkeit, einen Wasserfilter direkt am Pool anzubringen.

lionto Faltbarer Hundepool

Lionto Hundepool XXL

Das Schwimmbecken von lionto sorgt an heißen Tagen ebenfalls für eine willkommene Abkühlung. Der Pool besteht aus pflegeleichtem PVC Material. Dieses ist sehr robust und kratzfest. Der Anti-Rutsch-Belag am Boden sorgt für einen optimalen Halt und verhindert Unfälle und Verletzungen.

Das faltbare Planschbecken lässt sich schnell aufbauen. Wenn es nicht benötigt wird, kann es zusammengefaltet und platzsparend verstaut oder transportiert werden.

Wie bei den meisten Hundepools gibt es auch bei diesem Produkt einen Ablaufstopfen, der für eine schnelle Entleerung sorgt, wenn man ihn herauszieht.

Pros
  • Das Planschbecken besteht aus PVC.
  • Der Boden ist mit einem Anti-Rutsch-Belag beschichtet.
  • Das Produkt ist einfach auf- und abzubauen.
  • Es kann platzsparend verstaut werden.
Cons
  • Einige Kunden finden, dass der Rand noch etwas stärker und stabiler sein könnte.

Yaheetech Hundepool

Yaheetech Hundepool XXL

Strapazierfähig, wasserdicht und hochwertig – so kann das Material, aus dem der Yaheetech Hundepool besteht, beschrieben werden. Die integrierten Faserplatten sorgen für ein Maximum an Stabilität und verhindert, dass Mensch oder Tier im Swimming Pool ausrutschen.

Im Lieferumfang ist eine Bürste zum Reinigen deines Hundes enthalten. Außerdem gibt es ein Flick-Set gratis dazu, damit du kleine Beschädigungen selbst schnell ausbessern kannst.

Die Poolanlage ist flexibel und kann bei Bedarf mit wenigen Handgriffen entwässert und zusammengefaltet werden. Dadurch ist es auch kein Problem, das Schwimmbecken mit in den Urlaub zu nehmen.

Pros
  • Der Swimming Pool ist sehr stabil und besitzt eine Anti-Rutsch-Beschichtung.
  • Das Material ist strapazierfähig.
  • Der Hersteller gibt eine Bürste und ein Flicken-Set gratis dazu.
  • Der Pool lässt sich schnell abbauen und platzsparend transportieren.
Cons
  • Wenn zu wenig Wasser im Pool ist, verliert er seine Form.

Trixie 39483 Hundepool

Trixie Hundepool XXL

Das nächste Planschbecken in meinem Test stammt von dem Hersteller Trixie. Das kratzfeste Kunststoff hält auch die Krallen von Hunden problemlos aus. Die stabile Wandkonstruktion mit MDF sorgt für einen guten Halt.

Der Auf- und Abbau geht sehr schnell und ist unkompliziert. Dafür wird keine Luftpumpe benötigt.

Dank des Ablassventils kannst du das Wasser schnell ablassen und musst nicht ewig warten. Der Pool lässt sich zusammenfalten und platzsparend transportieren oder verstauen.

Pros
  • Das Planschbecken ist aus stabilem Kunststoff gefertigt.
  • Die Wandkonstruktion aus MDF oder Hartplastik sorgt für eine gute Haltbarkeit und Stabilität-
  • Das Auf- und Abbauen ist ebenso wie das Verpacken kinderleicht.
  • Das Ablassventil sorgt für eine schnelle Entleerung.
Cons
  • Einige Kunden berichten, dass der Pool nach dem Auspacken streng riecht.

V-HANVER Faltbarer Hundepool

V-Hanver Hundepool XXL

Du suchst einen guten Pool zum besten Preis? Dann darfst du das Angebot von V-Hanver nicht verpassen. Der Hersteller bietet einen rutschfesten, robusten Pool zum Schnäppchenpreis an.

Durch die Holzplatten, die die Wände stabilisieren, steht der Pool sicher aufrecht und kann nicht umfallen oder in sich zusammenfallen.

Mit der durchsichtigen Gummi-Tragetasche kannst du den Pool überall mit hinnehmen. Zwei Ersatz-Flicken erlauben dir Erste-Hilfe-Maßnahmen, wenn das Material angegriffen ist.

Pros
  • Der Preissieger in meinem Test stammt von V-Hanver.
  • Holzplatten sorgen für Stabilität der Wände.
  • Mit der Gummitasche kannst du den zusammengefalteten Pool gut tragen.
  • Der Hersteller legt zwei Ersatz-Flicken bei.
Cons
  • Einige Kunden beschweren sich, dass der Pool schnell Löcher kriegt.

Kaufberatung – Hundepool XXL

Hund an einem XXL Pool

Wozu braucht man einen Hundepool?

Wenn es im Sommer sehr heiß wird, sehnen sich Mensch und Tier nach einer Abkühlung. Nicht immer ist aber ein festes Schwimmbecken oder ein Freibad in der Nähe. Und selbst wenn doch, sind Hunde oft nicht erwünscht.

Ein mobiler Hundepool ist daher eine gute Variante, um sich das kühle Nass in den eigenen Garten zu holen. Und nicht nur dein Hund, sondern auch du und deine Familie werdet davon profitieren. Nach dem Gassigehen schnell planschen, im Wasser liegen und die Umgebung beobachten – all das geht mit einem Swimming Pool für Vierbeiner.

Gleichzeitig legst du dich nicht fest, denn du kannst den Pool jederzeit abbauen, mitnehmen oder verstauen. Deshalb sind Hundepools auch für Wohnungs- oder Hausmieter eine tolle Alternative zur deutlich teureren festen Poolanlage.

Wie viel kostet ein Hundepool?

Der durchschnittliche Preis für einen Hundepool XXL guter Qualität liegt zwischen 40 und 60 Euro. Produkte in diesem Preisrahmen sind in der Regel stabil, wasserdicht und gut für Hunde geeignet.

Natürlich kommt es aber auf deine Ansprüche an. Auch die Größe des Pools spielt eine wesentliche Rolle beim Preis.

Fazit

Mein Testsieger ist der Hundepool von pecute. Ein fairer Preis, hochwertiges Material, eine hohe Haltbarkeit und eine leichte Handhabung sind für mich sehr überzeugende Argumente für diesen Swimming Pool.

Wie alle Planschbecken im Test profitieren nicht nur Hunde, sondern auch Kinder und sogar Erwachsene von der Abfrischungsmöglichkeit im Pool. Da Hundepools besonders kratzfest sind, geht das Material auch bei spielenden und tobenden Kindern nicht so schnell kaputt.

Wenn du einen Pool zum besten Preis suchst, kann ich dir das Produkt von V-Hanver empfehlen.

Letztendlich muss aber jeder seinen eigenen Favoriten finden. Ich wünsche dir viel Erfolg dabei und hoffe, dass ich dir weiterhelfen konnte.

Meine 3 Must-Haves Für Jeden Hundefreund​

Trixie Intelligenz Spielzeug
KONG Spielzeug für mentale Auslastung
Hunde Schnüffelteppich

Diesen Beitrag teilen

Mehr zum Thema

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert