Dackel Terrier Mix
Bonnie

Bonnie

Der Dackel Terrier Mix & Mischling im Portrait (mit Bildern)

Unter all den bunten Mischlingshunden verbirgt sich auch der kleine bis mittelgroße Dackel Terrier Mix.

Wenn du wissen möchtest, was diesen Mischling ausmacht, wie ein Dackel Terrier Mix aussieht und ob er gut zu dir passt, lies unbedingt weiter.

Dieser Artikel enthält außerdem wertvolle Tipps für dich, worauf du bei der Adoption eines Hundes generell achten solltest.

Schön, dass du da bist und viel Spaß beim Lesen!

Das Wichtigste in Kürze zu Dackel Terrier Mix:

Größe & Lebenserwartung: ca. 30 – 36 cm, 10 – 16 Jahre

Charakter: temperamentvoll, clever, verspielt, neugierig, treu, wachsam

Besonderheit: Kernige Energiebündel mit Jagdambition, lautem Organ und lustigem Dickkopf!

Aussehen des Dackel Terrier Mischlings

Das Aussehen eines Dackel Terrier Mischlings kann wirklich in alle möglichen Richtungen gehen. Nur nicht allzu sehr nach oben, denn hochbeinig ist der kleine Mischling auf keinen Fall.

Da sowohl Dackel als auch Terrier ein Überbegriff für viele verschiedene Varianten sind, lässt sich das Aussehen von Dackel Terriern nur schwer vorhersagen. 

Es kommt darauf an, ob es sich um eine Mischung aus Drahthaardackel und Yorkshire Terrier, Glatthaardackel und Jack Russel Terrier oder Rauhhaardackel und Rat Terrier handelt.

Worauf du dich mit Sicherheit einstellen kannst, ist ein eher kurzbeiniger Hund mit langem Rücken. Ob er dabei raues oder glattes Fell hat, seine Ohren stehen oder hängen und welche Rasse seine Gesichtszüge prägt, hängt von der Verpaarung ab.

Interessante Vielfalt: 

Dackel gibt es in der Glatthaar-, Rauhaar- und in der Langhaar-Variante. Für einen Dackel Terrier Mischling fehlt dann also noch der Terrier-Part und dieser kann aus diversen Rassen bestehen, z.B. Rat Terrier, Jack Russel Terrier, Yorkshire Terrier, Bullterrier, Pitbull Terrier, Boston Terrier, Scottish Terrier, West Highland White Terrier und vielen weiteren Terrierrassen.

Größe & Gewicht eines Dackel Terrier Mischlings

Auch hier spielt es natürlich eine Rolle, ob das Dackelchen mit einem Yorkie oder einem Airedale Terrier verpaart wurde. 

Du kannst dich hinsichtlich Größe, Gewicht, Aussehen und Charakter immer an den Elterntieren orientieren – alles Weitere bleibt eine niedliche Überraschung.

Selbst Dackel Terrier Mix Welpen aus demselben Wurf können sich hinsichtlich ihrer Merkmale stark unterscheiden.

Als grober Richtwert für den Dackel Terrier Mix gilt eine Körpergröße von bis zu 36 Zentimetern bei einem Gewicht von etwa 15 Kilogramm.

Charakter & Wesen vom Dackel Terrier Mix

Beim Dachshund Terrier Mischling handelt es sich um einen kleinen Hund mit gigantischer Persönlichkeit! 

Sowohl Dackel als auch Terrier gelten als eigensinnig und stur, dickköpfig und eigenständig, ebenso lebendig und aktiv, todesmutig und intelligent.

Mache dir bewusst, dass deine kleine Mischung mit Sicherheit einige dieser störrischen Charakterzüge mitbringt. 

Deshalb ist ein Dackel Terrier Mix auch nicht unbedingt für totale Hundeanfänger geeignet.

Wer bereits etwas Hundeerfahrung mitbringt und Lust auf einen charmanten, energiegeladenen und lustigen Hund hat, der sollte unbedingt mal einen Terrackel kennenlernen! 

Was der Dackel Terrier Mix aber auf jeden Fall auch ist, ist liebenswert, robust, anpassungsfähig und ziemlich pflegeleicht.

Haltung & Erziehung eines Dackel Terriers

Da der Dackel Terrier Mix ein eher kleiner bis mittelgroßer Hund ist, kann er durchaus in einer Stadtwohnung gehalten werden. 

Das bedeutet aber nicht, dass der langgezogene Zwerg wenig Auslauf benötigt! Im Gegenteil, der kernige Hund liebt lange Spaziergänge, Action und Abenteuer aller Art! 

Immer mit dabei, sein Jagdtrieb. Dachshunde und Terrier wurden ursprünglich für die Jagd auf Füchse und Dachse gezüchtet. Sie haben eine ausgezeichnete Spürnase und sind allzeit bereit, um Vollgas zu geben.

Deinen Dackel Terrier Mix solltest du also von Anfang an auf den Boden der Tatsachen zurückholen und ihm klare Grenzen setzen. Eine konsequente, aber liebevolle Erziehung, ausreichend körperliche und geistige Auslastung und viel hingebungsvolle Liebe werden euer Zusammenleben harmonisch gestalten.

Wenn du dir unsicher bist, wie die richtige Erziehung für so einen Dachsterrier aussieht, hole dir gerne Hilfe von einem Hundetrainer in deiner Nähe!

Zucht & Gesundheit eines Dackel Terrier Mix

Bei der Verpaarung zweier verschiedener Hunderassen ist das Ziel, die besten Eigenschaften beider Rassen in einem Hund zu vereinen und wenn möglich, rassebedingten Erbkrankheiten vorzubeugen.

Viele Dackel sind heutzutage so stark überzüchtet, dass ihnen der viel zu lange Rücken Schmerzen bereitet. Dackel haben häufig mit Bandscheibenvorfällen (Dackellähme) und anderen Rückenproblemen zu kämpfen.

Das Einkreuzen eines gesunden Terriers kann diese Problematik ggf. lösen. Terrier gelten als sehr robuste und kernige Hunde. Trotzdem können natürlich auch Terrier krank sein oder werden.

Um möglichst gesunde Welpen zu züchten, ist es deshalb oberste Priorität, dass beide Elterntiere gesundheitlich durchgecheckt werden und ausschließlich mit gesunden Tieren gezüchtet wird. 

Dazu kannst du einen Teil beitragen. Wie? Das verraten wir dir jetzt!

Was gibt es bei Dackel Terrier Welpen zu beachten?

Wenn du dich für einen Dackel Terrier Welpen entscheidest, solltest du auf einige Dinge achten, die auch für die Adoption/ den Kauf anderer Hunde gelten:

  • Wie und wo wachsen die Welpen auf?
  • Sollen sie frühestens mit 8 – 12 Wochen abgegeben werden?
  • Leben sie mit ihrer Hundemama zusammen?
  • Wie sind die Lebensumstände?
  • Findest du die Züchter sympathisch oder kommt dir etwas komisch vor?
  • Darfst du beide Elterntiere kennenlernen?
  • Gibt es einen Nachweis über die Gesundheit der Elterntiere?
  • Was sagt dein Bauchgefühl? Alles in Ordnung mit den Hundebabys?

Gerade bei Hybridhunderassen wie dem Dackel Terrier Mix häufen sich online die Angebote von skrupellosen Vermehrern. Es gilt, diesen Machenschaften durch gesunden Menschenverstand entgegen zu steuern!

Auch wenn es dir leid tut für die Hunde: Wir kommen von dem Elend herrenloser Straßenhunde, wie Müll weggeworfener Welpen und überfüllten Tierheimen nicht weg, wenn diese Menschen weiter Welpen und ausgewachsene Hunde verkaufen. Die Nachfrage bestimmt nunmal auch hier den Markt.

Fazit: Dackel Terrier Mix – eine gelungene Mischung?

Jawollo, Dackel Terrier Mischlinge sind wirklich coole Hunde!

Wenn du bereit bist für viel Action und Spaß und deinem Hund nicht immer alles krumm nimmst, dann könnte das Terrier Dackelchen genau der richtige vierbeinige Kumpel für dich sein! 

Fakt ist, dass die kurzbeinigen Mischlinge häufig Jagdambitionen und immer ihren eigenen Dickschädel mitbringen. Sowohl der Terrier als auch der Dackel bellen viel und gerne. Passt das für dich?

Überlege dir genau, aus welchem Grund du dir einen Hund zulegen möchtest und welcher Hund in dein Leben passt. Dazu ist es hilfreich, eine Bestandsaufnahme der eigenen Lebenssituation zu machen:

  • Habe ich ausreichend Zeit für einen Hund?
  • Kann ich mir einen Hund finanziell erlauben?
  • Wer passt auf, wenn ich mal verhindert bin?
  • Bin ich gewillt, mindestens 10 – 15 Jahre Verantwortung für ein Haustier zu übernehmen?
  • Passt meine berufliche Situation zu einem Hund?
  • Warum möchte ich einen Hund haben?

Es gibt viele weitere Fragen, auf die du während deiner Recherche als Ersthundehalter stoßen wirst und es ist genau richtig, sie sich alle zu stellen! Immerhin sprechen wir hier von der Adoption eines Lebewesens!!!

Wenn wir dir Fragen zum Dackel Terrier Mix beantworten können, dann lass uns gerne einen Kommentar unter diesem Artikel da. Wir hoffen, er hat dir gefallen und du bleibst unserer Seite treu! Happy Hunde, Happy Days!

Meine 3 Must-Haves Für Jeden Hundefreund​

Trixie Intelligenz Spielzeug
KONG Spielzeug für mentale Auslastung
Hunde Schnüffelteppich

Diesen Beitrag teilen

Mehr zum Thema

1 Kommentar zu „Der Dackel Terrier Mix & Mischling im Portrait (mit Bildern)“

  1. Avatar

    Es sind wirklich sehr liebenswerte Tiere, wir haben seit 4. Monaten einen Mix aus Dackel -und Jagtterrier…..
    Zuhause ist er super verschmust und einfach nur ein Traumhund, wenn wir spazieren gehen und auf andere Hunde treffen,wird erstmal gaaaaaanz viel und laut gebellt und dann nach Sympathie entschieden….
    Weibchen haben etwas mehr Glück als Rüden….
    Nico ist 2,5 Jahre alt und stammt aus Ungarn…
    Wir lieben Ihn sehr, auch wenn ich KEINEN Kläffer haben wollte…
    Jeder hat halt seine „Macken“…

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert