English Mastiff dog portrait in garden
Lilly

Lilly

Diese 6 Hunderassen werden bis zu 100 Kilogramm schwer (Mit Bildern)

Manchmal muss es einfach ein wenig MEHR sein, das gilt auch für die Wahl der Hunderasse, welche man sich ins Haus oder ins Heim holen will.

Es sei gleich vorausgeschickt, dass es auch große Hunderassen gibt, welche bei ausreichender Bewegung, gut in Stadtwohnungen gehalten werden können.

Wenn du an einen der nun folgenden Hunde denkst, dann überlege dir jedenfalls seinen Platzbedarf, nicht nur was die Größe seines Hundekorbes anbelangt, sondern auch seinen Wendekreis!

6 der richtig großen und schweren Brocken!

1. English Mastiff

English Mastiff

Er gilt als die schwerste Rasse der Welt. Ein beeindruckendes Muskelpaket, das in seiner Heimat als Wachhund eingesetzt wurde. Natürlich auf großen, adeligen Besitztümern!

Unter seinem massigen Körper allerdings versteckt der Mastiff ein großes Herz. Sein gutmütiger, anhänglicher Charakter macht ihn bei Familien, trotz bis zu über 100 kg, äußerst beliebt!

2. Bernhardiner

Bernhardiner

Unter seinem kuscheligen, langen Fell verbergen sich ebenfalls starke Muskeln, sonst könnte er nicht als Lawinenretter mit außerordentlicher Kraft eingesetzt werden!

Im Grunde seines Herzens aber ist er eine sanftmütige und gelassen-freundliche Seele, die bis zu 120 kg Anhänglichkeit auf die Waage bringt. Wahrlich ein sanfter Riese treu an deiner Seite.

3. Deutsche Dogge

Deutsche Dogge

Mit bis 90 kg kann der Deutsche unter den Spitzenreitern im Gewicht aufwarten. Dabei hat er dennoch einen muskulös-eleganten Körperbau mit kurzem, glänzendem Fell.

Der Riesenschmuser kann dich schon mal umwerfen, wenn er sich verspielt und liebebedürftig auf dich stürzt. Er benötigt den meisten Platz unter den Großen und sollte tatsächlich in Haus mit Garten gehalten werden.

4. Neufundländer

Neufundländer

Der Kanadier mit seinem charakteristischen Aussehen ähnlich einem Schwarzbären bringt jedenfalls stolze 80 kg auf die Waage.

Trotz ihrer Masse und Größe lieben sie Wasser und das Schwimmen. Sportbegeisterte Menschen werden an diesem lebenslustigen Wesen ihre helle Freude haben. Die Fellpflege wird dadurch allerdings nicht einfacher!

5. Chien de Montagne des Pyrénées

Besonders liebebedürftige Hunderassen

Welche wunderschön klingender Name für den Pyrenäen Berghund auf Französisch, der in dieser Region Schlösser und große Bauerngehöfte zu bewachen hatte.

Das durchschnittliche Gewicht dieser lang und weiß behaarten Riesen liegt schon bei 75 kg. Gepaart mit Freundlichkeit, Kinderliebe und Gutmütigkeit zählt auch er zu den sanften Riesen unter den Familienhunden.

6. Leonberger

Leonberger

Auch er weist 75 kg nicht als Höchstgewicht aus. Sein dichtes Fell macht es kaum möglich, die starken Muskeln gebührend zu bewundern. Seine Löwenmähne lenkt auch von seiner freundlichen Gesinnung ab.

Er gilt außerdem als die Ruhe in Person und ist damit für Anfänger gut geeignet!

Meine 3 Must-Haves Für Jeden Hundefreund​

Trixie Intelligenz Spielzeug
KONG Spielzeug für mentale Auslastung
Hunde Schnüffelteppich

Diesen Beitrag teilen

Mehr zum Thema

1 Kommentar zu „Diese 6 Hunderassen werden bis zu 100 Kilogramm schwer (Mit Bildern)“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert