Hundenapf Holz
Fabian

Fabian

Hundenapf aus Holz: Meine Top 5 Modelle im Vergleich (2022)

Du bist auf der Suche nach einem schönen und funktionalen Hundenapf aus Holz im Jahr 2022?

Dann schau dir doch mal meine Top 5 an.

In einer intensiven Recherche, die mehr als 10 Stunden gedauert hat, habe ich zahlreiche Produkte auf dem Markt verglichen. Eine wichtige Grundlage für meine Bewertung im Test waren die Rezensionen der bisherigen Kunden. So erhältst du eine praxisnahe Einschätzung.

Mein Lieblings-Hundenapf aus Holz ist die Woodworms Hundebar. Sie hat mich sehr überzeugt, aber auch die anderen vier Produkte sind definitiv empfehlenswert.

Schau doch einfach mal rein und finde deine perfekte Hunde-Futterstation aus Holz.

Viel Spaß beim Lesen.

Meine Hundenapf Holz Favoriten

Produkttest

Woodworms Hundebar

Woodworms Hundenapf Holz

Qualität hat ihren Preis und das spürt man bei der Futterstation von Woodworms deutlich. Die in Deutschland hergestellte Echtholzbar steht dank der breiten Standfläche sehr stabil. Das Holzgestell bringt knapp 6 kg auf die Waage. Durch das relativ große Gewicht kann dein Hund den Napf nicht einfach umschmeißen.

Die Futterstation hat verstellbare Gewindefüße, mit denen du Unebenheiten im Boden ausgleichen kannst. So steht das Produkt überall stabil, ohne zu kippeln.

Dank der Gummidichtung rund um die Edelstahlnäpfe klappern diese nicht im Gestell, wenn dein Hund frisst. Im Vergleich zu den meisten Konkurrenzprodukten ist das ein echter Vorteil.

Durch die chemiefreie Bioversiegelung ist die Bar sehr langlebig und haltbar. Nicht zuletzt möchte ich das schlichte, aber zeitlos schicke Design hervorheben. Das Holz wurde mehrfach geschliffen und abgeflämmt, um eine einzigartige Färbung zu erzielen.

Pros
  • Die Futterstation ist sehr stabil.
  • Verstellbare Gewindefüße ermöglichen eine Anpassung an unebene Böden.
  • Eine Gummidichtung verhindert, dass die Edelstahlnäpfe klappern.
  • Die Bar hat eine schicke, zeitlose Optik.
Cons
  • Das Produkt ist relativ teuer

Migosset Futterstation

Migosset Holz Hundenapf

Einen ähnlichen Aufbau wie die Hundebar von Woodworms weist auch die Migosset Futterstation auf. Das Holzgestell ist allerdings an den Seiten abgeschrägt, sodass sich statt eines rechteckigen ein trapezförmiger Rahmen bildet.

Das stabile Bambusholz vereint ein natürliches, ansprechendes Design mit einer guten Robustheit.

Durch die erhöhte Schüssel kann dein Haustier das Futter leichter fressen und gleichzeitig weniger Futter aus dem Napf schmeißen. So wird kein Futter verschwendet und deine Fußböden bleiben sauber.

Im Lieferumfang sind vier Edelstahlnäpfe mit einem Fassungsvermögen von je 1650ml enthalten.

Pros
  • Das trapezförmige Gestell besteht aus Bambus.
  • Das Holz ist sehr robust und langlebig.
  • Die Schüsseln stehen erhöht und erleichtern so das Fressen.
  • Es werden vier Edelstahlnäpfe mitgeliefert, sodass du immer einen Ersatz hast.
Cons
  • Einige Kunden berichten, dass die Futterstation wackelt und instabil ist.

Muawo Premium Hundenapf

Muawo Holz Hundenapf

Der Premium Hundenapf von Muawo verfolgt das Konzept, deinem Haustier das Futter in geneigten Näpfen anzubieten. Durch die Veränderung der Neigung kannst du die Futterstation genau an die Bedürfnisse deines Hundes anpassen.

Damit dein Hund das Futter nicht überall verteilt, sitzen die Näpfe in dem Bambusgestell sehr stabil. Bei Bedarf kannst du auch die passende Unterlage nutzen, die genau für die Futterstation von Muawo entwickelt wurde.

Das Produkt wird in Deutschland hergestellt und ist sehr pflegeleicht. Das Bambusholz kann ganz einfach abgewischt werden. Die Edelstahlnäpfe sind spülmaschinenfest und damit schnell sauber zu bekommen.

Pros
  • Der Hundenapf kann geneigt werden.
  • Für Hunde, die ihr Futter gerne verteilen, gibt es eine spezielle Unterlage.
  • Das Produkt wird in Deutschland hergestellt.
  • Die Reinigung ist sehr einfach.
Cons
  • Teilweise wird die Qualität der Hundebar bemängelt.

LAUBLUST Futterstation

Laublust Hundenapf Holz

Die leicht erhöhte Futterstation von Laublust besteht aus unbehandeltem Bambusholz und wird mit zwei Futternäpfen mit je 0,35l Fassungsvermögen geliefert. Die Näpfe bestehen aus Edelstahl und sind somit leicht zu reinigen.

Damit das Gestell sicher steht, ist es mit Anti-Rutsch-Noppen ausgestattet. Wenn du die Näpfe umstellen möchtest, kannst du die eingelassenen Griffe an den Seiten nutzen. So werden auch volle Näpfe nicht durch den Transport ausgeschüttet.

Ein kleines Highlight ist die Möglichkeit, die Bar individuell beschriften zu lassen. So kannst du den Namen deines Lieblings eingravieren lassen. Ich finde, dass die Laublust Futterstation dadurch auch ein tolles Geschenk ist.

Pros
  • Die Station besteht aus unbehandeltem Bambusholz.
  • Die Edelstahlnäpfe sind leicht zu reinigen.
  • Anti-Rutsch-Noppen und Griffe an den Seiten sind im Alltag sehr praktisch.
  • Du kannst die Futterbar mit dem Namen deines Haustiers beschriften lassen.
Cons
  • Einige Kunden haben nach kurzer Nutzungszeit Probleme mit Schimmel.

Trixie Napf-Set

Trixie Hundenapf Holz

Ein ganz anderes Design, das sich von der Konkurrenz abhebt, hat sich der Hersteller Trixie ausgedacht. Die Hundebar aus Holz ist leicht erhöht, beinhaltet aber nicht wie alle Konkurrenzprodukte die klassischen Edelstahlnäpfe, sondern zwei schwarze, viereckige Keramiknäpfe. Das wirkt edel und modern.

Gleichzeitig sind die Keramiknäpfe spülmaschinenfest, sodass das Abwaschen problemlos und schnell geht. Der schwere Napfhalter besteht aus dem robusten Holz des Kautschukbaums, das für eine längere Haltbarkeit lackiert wurde.

Silikonnoppen zwischen dem Gestell und den Näpfen verhindern übermäßiges Klappern.

Wenn du auf der Suche nach weiteren Hundenäpfen aus Keramik bist, dann empfehle ich dir meine Ratgeber über Hundenapf Keramik.

Pros
  • Das Holzgestell aus dem Holz des Kautschukbaums ist sehr stabil und preisgünstig.
  • Die schwarzen, viereckigen Keramiknäpfe wirken edel und schick.
  • Noppen zwischen dem Gestell und den Näpfen verhindern ein unangenehmes Klappern der Näpfe.
  • Die Futternäpfe sind spülmaschinenfest.
Cons
  • Die Näpfe sind relativ klein.

Kaufberatung – Hundenapf Holz

Hund und Hundenapf

Welche Vor- und Nachteile haben Holznäpfe für Hunde?

Holz ist ein sehr stabiles und langlebiges Material, dass eine natürliche Optik hat. Dadurch passen sich Futterstationen aus Holz in beinahe jede Umgebung hinein.

Durch den Aufbau der Holzgestelle kann der Hundenapf auf Wunsch erhöht oder geneigt werden. Das schont den Rücken- und Nackenbereich des Hundes und er hat dadurch weniger Gelenkschmerzen.

Wenn du merkst, dass dein Vierbeiner beim Beugen Probleme hat, kannst du den Hundenapf Holz auf eine erhöhte Position legen, damit er weniger Schmerzen hat. Außerdem sind die Näpfe fest in der Futterbar verankert, sodass dein Hund die Näpfe nicht so leicht umkippen oder durch die Wohnung schieben kann.

Der Nachteil bei Holz ist, dass es relativ feuchtigkeitsempfindlich ist und schnell schimmeln kann. Außerdem nimmt das Material Schmutz auf und lässt sich nach einiger Zeit nicht mehr besonders gut reinigen.

Fazit

Die Futterstation von Woodworms hat mich in ihrem Design am meisten überzeugt. Der Aufbau ist äußerst stabil. Die bisherigen Kunden loben die Standfestigkeit und Langlebigkeit.

Durchdachte Details wie Dichtungsringe gegen das Klappern der Futterschüsseln oder verstellbare Füße sind im Alltag sehr praktisch.

Insgesamt ist an dem Produkt in seiner Funktionalität nichts auszusetzen.

Einzig und allein der Preis scheint einige Kunden zu stören. Die Holzbar hat keinen sonderlich komplizierten Aufbau, sodass trotz der guten Funktionalität ein vergleichsweise hoher Preis nicht gerechtfertigt scheint.

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on email
Share on print

Mehr zum Thema

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.