stur-hunderassen
Lilly

Lilly

Diese 10 Hunderassen gelten als besonders stur (Mit Bildern)

Gibt es wirklich sture, eigensinnige Hunderassen oder haben wir nur in unserer Erziehung etwas falsch gemacht?

Dass ein Hund auf stur schaltet, kann auch damit zu tun haben, dass du nicht um seine natürlichen Instinkte und Eigenschaften weißt. So können Fehler in der Erziehung und Beschäftigung passieren.

Sture Hunde sind sehr oft äußerst arbeitswillig und intelligent. Sie schalten auf stur, weil sie schlicht unterfordert sind!

Hier unsere Top 10:

1. Jack Russel Terrier

1. Jack Russel Terrier

Er wurde explizit dafür gezüchtet, selbständig seine Beute bis zum Schluss zu verfolgen. Wenn du dieser Neigung nicht durch Spiel und Bewegung entgegenkommst, dann geht er stur seiner eigenen Wege.

2. Beagles

Beagle

Nahezu dasselbe gilt auch für den Beagle. Bei ihm kommt noch erschwerend hinzu, dass er zu lautstarkem Bellen neigt und wenn du hier nicht konsequent dagegen anhältst, wird er seinem Unmut darüber Ausdruck verleihen.

3. Dackel

Dackel

Klein, aber strotzend vor Selbstbewusstsein sind diese eigensinnigen Jagdhunde. Oft werden sie als schwer erziehbar beschrieben. Für Anfänger sind Dackel sicherlich nicht sinnvoll, denn der Umgang mit ihnen erfordert Konsequenz.

4. Englische Bulldoggen

Olde English Bulldog

Sie gelten als ruhig, gemütlich und liebevoll, vorausgesetzt du lässt ihnen ständig ihren Willen. Von diesen Wesen könnte auch der Ausspruch kommen, ich bin nicht stur, ich bin grade etwas unwillig!

5. Chihuahuas

Chihuahua

Sie tanzen uns besonders gerne auf der Nase herum. Meist kommt Erziehung bei einem Chihuahua viel zu kurz und er folgt einfach seiner Eingebung. Ohne Wenn und Aber benimmt er sich wie er will, weiß er doch ein herzzerreißender Blick macht alles wieder gut!

6. Chow Chow

Chow-Chow

Während wir mit diesen kuscheligen Wesen vorwiegend nur schmusen wollen, will der intelligente Chow Chow auch andere Dinge erleben. Kommst du seiner Anforderungen an geistiger und körperlicher Herausforderung nicht nach, schaltet er auf stur!

7. Basenji

Basenji dog

Wer nicht weiß, dass er intelligent und arbeitsam sowie auch agil ist, der wird mit einem Basenji nie zurechtkommen, weil er dann den Weg, den Rhythmus und den Tagesablauf bestimmt!

8. Dalmatiner

Dalmatiner

Ihre hohe Intelligenz und ihre Bewegungsfreude will gefordert werden. Spiele und ausdauernde Spaziergänge müssen gewährleistet sein, damit er nicht auf stur und unwillig schaltet und dich ignoriert!

9. Mastiff

Mastiff

Diese als gelassen geltende Hunderasse mag ebenfalls einer Arbeit nachgehen. Gerne werden sie als Wachhunde eingesetzt. Hat er nichts zu tun, dann wird er sich selbst etwas zum Beschützen suchen!

10. Berner Sennenhund

Berner Sennenhund

Er wird der sanfte Riese genannt, weil er so geduldig ist und auch kuscheln mag. Dennoch will er nicht nur einfach als Kissen und Seelentröster dienen, sonst kann er einfach mal Rutsch mir den Buckel runter denken!

Meine 3 Must-Haves Für Jeden Hundefreund​

Trixie Intelligenz Spielzeug
KONG Spielzeug für mentale Auslastung
Hunde Schnüffelteppich

Diesen Beitrag teilen

Mehr zum Thema

1 Kommentar zu „Diese 10 Hunderassen gelten als besonders stur (Mit Bildern)“

  1. Avatar

    Hallo liebes Happyhunde.de Team,
    eure Berichte lese ich gerne, nun habe ich aber doch ‚etwas‘ zum Nörgeln gefunden…
    Sicherlich ist es angebracht, auch Berichte über die vielen Neuen, oder besser Wiederentdeckten Rassen zu berichten.
    Jedoch vermisse ich seit langem schon, mal einen Bericht über den Schnauzer zu lesen.
    Da es diese Rasse ja in drei Gruppen/Größen gibt-, der Ursprung aber im Mittelschnauzer (Pfeffer/Salz) war, diese Hunde auch pfiffig, kinderfreundlich und sehr aktiv sind. Richtige Familienhunde eben!
    Liebe Grüße,
    Kathe

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert