Wechselnase beim Hund
Bonnie

Bonnie

Wechselnase beim Hund: DAS steckt wirklich dahinter

Wechselnase – was ist das denn? Wie soll ein Hund denn seine Nase wechseln, hä?

Dieser Artikel handelt keinesfalls von abnormalen Hunden mit Super-Selbsterneuerungskräften bei abgefallenen Nasen, sondern schlichtweg von der erstaunlichen Nasenpigmentierung bei Hunden.

Wenn du also wissen möchtest, was genau eine Wechselnase beim Hund ist und warum Hunde so etwas haben, lies gerne unseren Artikel.

Inhaltsverzeichnis

Was versteht man unter einer Wechselnase beim Hund?

Hund Wechselnase

Eine Wechselnase beim Hund bedeutet, dass seine Nase jahreszeitenbedingt von schwarz zu rosa oder hellbraun verblasst.

Das Witzige an einer Wechselnase ist, dass die Farbveränderung tatsächlich mit den Jahreszeiten zusammenhängt, genauer gesagt ist sie abhängig von der UV-Einstrahlung. Bei starker Sonneneinstrahlung schützt eine dunkel pigmentierte Hundenase besser vor Sonnenbrand.

Ja, Hunde können tatsächlich einen Sonnenbrand bekommen. Wenn du dazu noch mehr erfahren möchtest, lies gerne auch unseren Artikel zum Thema Sonnenbrand bei Hunden und wie du einen empfindlichen Hund vor starker UV-Einstrahlung schützen kannst.

So verändert sich die Pigmentierung bei Hunden mit Wechselnase nach Jahreszeit:

Im Sommer: Dunkle Hundenase

Im Winter: Helle Hundenase

Warum ändert sich die Farbe der Hundenase?

Die Farbe der Hundenase verändert sich je nach UV-Einstrahlung. So ist ein Wechselnase im Sommer schwarz pigmentiert, während sie sich im Winter zu einem hellen braun oder rosa verfärbt. 

Das ist zumindest bei Hunden mit Wechselnase der Fall! 

Aber auch bei Hunden, die keine sogenannte Wechselnase haben, kann sich die Farbe der Nase im Laufe der Zeit verändern und das ist überhaupt nicht schlimm!

Gut zu Wissen:

Wenn sich die Nase deines Hundes verfärbt (in den meisten Fällen verblasst), ist das kein Grund zur Sorge. Es handelt sich lediglich um eine Pigmentveränderung, ähnlich wie bei Menschen mit Sommersprossen.

Welche Hunderassen haben besonders oft eine Wechselnase?

Labradoodle Labrador Pudel Mix

Grundsätzlich kann jeder Hund eine Wechselnase haben. Auch bei Mischlingen tritt dieses Phänomen oft auf.

Gerade dann, wenn es sich um einen Hund aus einer Auslandsadoption handelt, sind Hundehalter oft erstaunt. Verändert sich scheinbar plötzlich die Farbe der Hundenase, vermuten viele, dass sich dahinter eine Krankheit verbirgt – Doch das ist nicht so!

Lebt dein aus Spanien, Portugal oder anderen warmen Regionen stammender Hund nun eine Weile bei dir im weniger sonnigen Deutschland, so kann es vorkommen, dass sich die Farbe seiner Nase verändert. Ist die Nase im Winter verblasst, kann es auch sein, dass sie so hell bleibt.

Bei diesen Hunderassen lässt sich eine Wechselnase häufig beobachten:

Kleiner Side-Fact:

Eine Wechselnase wird bei Hunden auch Schneenase oder “snow nose” genannt.

Wenn sich die Nase verfärbt – Ist das immer eine Wechselnase?

Nein, wenn sich die Hundenase verfärbt, handelt es sich nicht immer um eine Wechselnase.

Die Nasenpigmentierung kann sich auch im Laufe des Hundelebens verändern.

Wir können es auch kaum glauben, aber es gibt Menschen, die sich an einer hellen Hundenase stören. Für deinen Hund ist es total egal, welche Farbe seine Nase hat. 

Wenn du der Pigmentierung aber trotzdem auf die Sprünge helfen möchtest, gibt es einige natürliche und wirksame Nahrungsergänzungsmittel wie zum Beispiel Holunder, Carotin, Spirulina oder Seealgenmehl.

Fazit

Wenn du feststellst, dass sich die Nase deines Hundes von schwarz zu hellbraun oder rosa verfärbt, ist das überhaupt kein Grund zur Sorge! 

Egal, ob dein Hund eine Wechselnase hat oder die Pigmente gar nicht mehr zurückkommen, deinen Hund beeinträchtigt das in keinerlei Hinsicht!

Für manche Hundehalter gelten schwach pigmentierte Nasen als Schönheitsfehler. Wir finden die hellen Näschen ziemlich süß. Was meinst du?

Schön, dass du auf unsere Seite gestoßen bist. Wir hoffen, dass wir dir mit diesem Beitrag weiterhelfen konnten. Hast du noch Fragen zur Wechselnase bei Hunden? Wenn ja, lass es uns gerne in einem Kommentar unter diesem Artikel wissen! 

Meine 3 Must-Haves Für Jeden Hundefreund​

Trixie Intelligenz Spielzeug
KONG Spielzeug für mentale Auslastung
Hunde Schnüffelteppich

Diesen Beitrag teilen

Mehr zum Thema

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert