bepanthen hunde
Uwe

Uwe

Bepanthen für Hunde: Anwendung & Wirkung (Ratgeber)

Eine mehr oder weniger gut sortierte Hausapotheke hat fast jeder von uns. Oft gehört Bepanthen zu den Standard Mittelchen, die man immer im Haus hat.

Doch kannst du das für den Menschen entwickelte Bepanthen für Hunde anwenden?

In diesem Beitrag erfährst du, ob Bepanthen für Hunde nutzen kannst und ob es dabei Gefahren und Risiken gibt.

Kurz & Knapp: Ist die Wundheilsalbe Bepanthen für Hunde geeignet?

Die Wund- und Heilsalbe Bepanthen ist ein sehr verträgliches Medikament, das auch bei Babys und Kleinkindern angewendet wird.

Die Salbe wurde zwar nicht ausdrücklich für Hunde oder andere Tiere entwickelt, kann bei kleineren Wunden jedoch bedenkenlos angewendet werden.

Inhaltsverzeichnis

Anwendungsbereiche von Bepanthen für Hunde

Bepanthen Wund- und Heilsalbe kannst du problemlos anwenden bei rissiger Haut oder Pfoten.

Hierbei solltest du Sorge tragen, dass dein Hund die behandelten Stellen nicht ableckt. Hierbei sind einfache Mullverbände oder Schuhe für die behandelten Pfoten eine gute Möglichkeit.

Die Salbe ist auch gut zur Versorgung kleinerer Wunden geeignet. Auch für Blasen und kleinere Verbrennungen ist Bepanthen gut geeignet, ebenso bei Ekzemen und Ausschlägen.

Achtung:

Bei offenen Wunden ist es zunächst wichtig, die Blutung zu stillen. Das gelingt am besten unter leichtem Druck auf die Wunde mit einem sterilen Tuch.

Erst wenn die Blutung gestillt ist, kann mit der Wundreinigung begonnen, und die Salbe aufgetragen werden.

Dabei kann Bepanthen bis zu viermal täglich aufgetragen werden. Die Salbe sollte sparsam, dafür lieber mehrmals täglich aufgetragen werden, damit sie gut einzieht.

Ebenfalls empfehlenswert ist die Anwendung zur Nacht.

Neben der Wund- und Heilsalbe ist von Bepanthen auch eine Augen- und Nasensalbe erhältlich und ist besonders sensitiv. Diese kann beispielsweise bei Rötungen oder Entzündungen der Schleimhäute problemlos eingesetzt werden.

Die Augen- und Nasensalbe eignet sich auch bei einer leichten Bindehautentzündung, wenn dein Hund beispielsweise bei einer Autofahrt mit offenem Fenster etwas Zug bekommen hat.

Bei einer starken Entzündung, oder wenn nach wenigen Tagen noch keine Besserung eintritt, solltest du jedoch einen Tierarzt aufsuchen.

Bepanthen ist ebenfalls gut geeignet, wenn dein Hund sich häufig an den Ohren kratzt und dadurch kleine Kratzer oder Entzündungen entstanden sind. Dabei solltest du darauf achten, ob das Kratzen aufgrund sehr verschmutzter Ohren erfolgt. 

In diesem Fall solltest du natürlich die Ohren gründlich reinigen bevor du die Salbe verwendest.

Wie wirkt Bepanthen?

Die Wund- und Heilsalbe Bepanthen enthält den Wirkstoff Dexpanthenol. Dieser Inhaltsstoff wirkt entzündungshemmend und wird meist zur Wundnachsorge verwendet, um eine einwandfreie Wundheilung zu erzielen.

Der Wirkstoff Dexpanthenol ist strukturell mit Pantothensäure verwandt. Das ist ein Vitamin, das an wichtigen Stoffwechselvorgängen im Körper beteiligt ist.

Geschädigter Haut mangelt es an Pantothensäure. Durch die Wundbehandlung mit Bepanthen wird das fehlende Vitamin wieder ausgeglichen und die Wunde kann sich rascher schließen.

Die entzündungshemmende Salbe ist auch in der Variante Bepanthen Plus erhältlich. Hier wird zusätzlich der Wirkstoff Chlorhexidin verwendet, der antibakteriell und antiseptisch wirkt.

Chlorhexidin wirkt auch desinfizierend und bekämpft dabei durch Schmutz in die Wunde gelangte Bakterien.

Kann Bepanthen giftig für Hunde sein?

kann bepanthen giftig für hunde sein

Bepanthen Wund- und Heilsalbe gilt als sehr gut verträglich. Neben- oder Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten sind kaum vorhanden.

Weiter ist die Salbe auch frei von Farb-, Duft- und Konservierungsstoffen. Solltest du dennoch eine Reaktion oder Allergie an deinem Hund beobachten, solltest du auf eine weitere Verwendung verzichten und einen Tierarzt zurate ziehen.

Gut zu Wissen:

Obwohl die Salbe keine für Hunde toxischen Inhaltsstoffe hat, solltest du dafür sorgen, dass dein Hund die Salbe nicht ableckt.

Bepanthen ist keine Cortisonsalbe. Deshalb sind gesundheitliche Risiken für deinen Hund nicht zu erwarten.

Wann darf Bepanthen nicht angewendet werden?

wann darf bepanthen nicht angewendet werden

Bepanthen ist gedacht für trockene und rissige Haut, sowie kleinere Wunden wie Schürf- oder Risswunden. Hierbei trägt die Salbe gut zur Wundheilung bei.

Großflächige offene Wunden solltest du damit jedoch nicht behandeln. Hier ist eine professionelle Wundversorgung durch einen Tierarzt unerlässlich.

Fazit

Bepanthen Wund- und Heilsalbe, aber auch die Augen- und Nasensalbe des gleichen Herstellers aus der heimischen Hausapotheke ist ein Medikament, dass bei kleineren Wunden, Hautreizungen und leichten Entzündungen beim Hund bedenkenlos angewendet werden kann.

Bei größeren Verletzungen sollte jedoch zur Wundversorgung ein Tierarzt zurate gezogen werden.

Gleiches gilt auch bei Hautreizungen und Entzündungen, die trotz der Behandlung mit Bepanthen nicht innerhalb weniger Tage abklingen.

Insgesamt ist das Präparat für Hunde gut verträglich und erzeugt meist keine nennenswerten Nebenwirkungen.

Hast du bereits Erfahrungen mit der Anwendung bei deinem Vierbeiner machen können, würden wir uns über einen kleinen Kommentar sehr freuen.

Meine 3 Must-Haves Für Jeden Hundefreund​

Trixie Intelligenz Spielzeug
KONG Spielzeug für mentale Auslastung
Hunde Schnüffelteppich

Diesen Beitrag teilen

Mehr zum Thema

1 Kommentar zu „Bepanthen für Hunde: Anwendung & Wirkung (Ratgeber)“

  1. Avatar

    Ein sehr schöner Beitrag! Ich nutze z.B. die Bepanthen Augensalbe schon viele viele Jahre für meine Hunde und habe stets gute Erfahrungen gemacht. Wichtig wäre noch zu sagen dass man für jeden einzelnen Hund auch eine separate Tube nutzen sollte denn eine Bindehautentzündung ist absolut ansteckend! Außerdem sollte man die Tube nach dem ersten Gebrauch niemals über Wochen oder Monate lagern um sie dann wieder zu verwenden. Ich nutze sie dann einfach für die Ballen ,die man damit herrlich pflegen kann. Vielen Dank für die tollen Beiträge auf ihrer Website

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert