Hundegeschirr Labrador
Jesse Reimann

Jesse Reimann

Die 5 Besten Labrador Hundegeschirre im Test (2022)

Du suchst ein Hundegeschirr für deinen Labrador im Jahr 2022?

Dann freue ich mich, dass ich dir weiterhelfen kann. In diesem Artikel stelle ich dir die besten Produkte vor und zeige dir, was du sonst noch wissen musst.

Im Rahmen meiner Recherche habe ich über 10 Stunden mit der Analyse der verschiedenen Produkte und deren Bewertungen verbracht. Am Ende sind fünf Top-Produkte übriggeblieben.

Am besten hat mir das Ruffwear Mehrzweck-Hundegeschirr gefallen. Aber auch die anderen Produkte haben definitiv ihre Vorteile.

Ich bin mir sicher, dass du hier auf jeden Fall fündig wirst. Viel Erfolg.

Meine Labrador Hundegeschirr Favoriten

Produkttest

Ruffwear Mehrzweck-Hundegeschirr

Ruffwear Labrador Hundegeschirr

Als Erstes stelle ich dir meinen Favouriten vor. Das Ruffwear Mehrzweck-Hundegeschirr ist sehr langlebig und stabil. Dennoch bietet es maximale Bewegungsfreiheit für jede Art an Aktivitäten.

Das An- und Ausziehen ist ganz einfach und unproblematisch möglich. Zwei Befestigungspunkte für die Leine ermöglichen dir ganz individuell auf deinen Vierbeiner einzuwirken. Für noch mehr Kontrolle gibt es einen Haltegriff am Rücken.

Die eingearbeiteten Reflektoren garantieren eine gute Sichtbarkeit. Bei Bedarf ist auch eine Befestigungsmöglichkeit für eine Sicherheitsleuchte integriert.

Du kannst das Geschirr jederzeit per Hand mit Feinwaschmittel waschen.

Pros
  • Das Material ist sehr stabil und langlebig.
  • Der Ein- und Ausstieg gestaltet sich unproblematisch.
  • Du kannst die Leine an zwei verschiedenen Punkten anbringen.
  • Das Geschirr ist mit Reflektoren ausgestattet.
Cons
  • Einige Kunden beschreiben die Qualität als mangelhaft.

Julius-K9 Labrador Hundegeschirr

Julius-K9 Labrador Hundegeschirr

Etwas minimalistisch kommt das Geschirr für Labradore von Julius K9 daher. Es gibt einen Bauch- und einen Brustgurt, die miteinander verbunden sind. Dadurch hat dein Hund maximale Bewegungsfreiheit.

Die Leine wird an einem Aluminiumring am Rücken befestigt. Von diesem Punkt aus wird der Druck besonders gleichmäßig auf den gesamten Körper verteilt. Wenn du in einigen Situationen mehr Kontrolle brauchst, kannst du deinen Hund einfach an dem Griff am Rücken festhalten.

Aufgrund des Aufbaus des Geschirrs wird eine freie Luftströmung gesichert. So kommt es nicht zur Überhitzung unter dem Stoff, was für deinen Hund unangenehm sein könnte.

Pros
  • Das Geschirr bietet maximale Bewegungsfreiheit.
  • Der Aluminiumring am Rücken sorgt dafür, dass der Druck gleichmäßig verteilt wird.
  • Das Geschirr ist so konzipiert, dass auch unter dem Geschirr genügend Luft hinkommt.
  • Eine Sicherheitsschnalle verhindert Ausbrüche effektiv.
Cons
  • Einige Kunden beschreiben die Qualität als mangelhaft.

funPETic Hundegeschirr 2022

Funpetic Labrador Hundegeschirr

Das Hundegeschirr von FunPetic ist ein Anti-Zug-Geschirr, das deinem Hund mithilfe des Brustrings für die Leine beibringt, nicht an der Leine zu zerren. So kannst du in Zukunft entspannte Gassirunden genießen, ohne dass hinterher dein Arm wegtut.

Ein elastisches Band am Bauch und der Brust sorgt für einen sehr hohen Tragekomfort. Die Gurte passen sich so besser an den Körper deines Hundes an und geben nach, wenn er wächst oder zunimmt. Zusätzlich gibt es vier verstellbare Träger, die sich auf jeden Hund anpassen.

Insgesamt ist auch die atmungsaktive und schnell trocknende Polsterung hervorzuheben. Das Material ist fellschonend und sehr angenehm für deinen Vierbeiner.

Der gepolsterte Griff aus Neopren im Rückenbereich bietet dir viel Kontrolle auch in unübersichtlichen Situationen.

Pros
  • Das Hundegeschirr besitzt einen Brustring für eine Anti-Zug-Wirkung.
  • Ein elastischen Brust- und Bauchband sorgt für eine angenehme Passform.
  • Eine individuelle Einstellung der Gurte verhindert Druck- und Scheuerstellen.
  • Der Griff aus Neopren garantiert eine gute Kontrolle.
Cons
  • Einige Kunden bemängeln die Qualität des Produkts.

HUNTER Norwegergeschirr RACING

Hunter Hundegeschirr Labrador

Das nächste Hundegeschirr in meinem Test ist ein Norwegergeschirr von der Firma Hunter. Dieses Produkt ist aus hochwertigem Nylonstoff gefertigt. Reflektierende Streifen sorgen für eine optimale Sichtbarkeit, sodass du auch im Dunkeln sicher mit deinem Liebling spazieren gehen kannst.

Das Geschirr ist innen mit einem weichen Fleece gepolstert. So werden sowohl der Brust- als auch der Hals- und Schulterbereich optimal geschützt und Scheuerstellen vermieden.

Der Bauchriemen kann individuell eingestellt werden. So kannst du das Norwegergeschirr auf jeden Hund anpassen, ohne dass es rutscht oder drückt.

Pros
  • Das Hundegeschirr besteht aus robusten Nylonmaterial.
  • Ein weiches Fleecefutter schützt das Fell.
  • Reflektierende Elemente sorgen für gute Sichtbarkeit.
  • Der individuell einstellbare Bauchgurt garantiert einen hohen Tragekomfort.
Cons
  • Die bisherigen Kunden bemängeln die knappen Größenangaben sowie die teils schlechte Passform.

rabbitgoo No-Pull Hundegeschirr

Rabbitgoo Hundegeschirr Labrador

Den Abschluss meines Tests bildet mein Preissieger, also das Geschirr für Labradore, das viele Vorteile zu einem unschlagbaren Preis hat. Hierbei handelt es sich um ein Brustgeschirr der Firma rabbitgoo.

Das No-Pull-Design trainiert deinem Hund schonend das Ziehen an der Leine ab. Dabei kommt es zu keinen Erstickungserscheinungen wie bei klassischen Halsbändern, sondern der Druck wird gleichmäßig auf den Hundekörper verteilt und so der ganze Hund ausgebremst. Dafür ist die Öse an der Brust vorgesehen. Für entspannte Spaziergänge gibt es zudem einen Leinen-Befestigungspunkt am Rücken.

Die Gurte und Verstellschnallen können auf jeden Hund genau angepasst werden. Hier ist eine regelmäßige Nachkontrolle nötig, um auf Veränderungen des Hundes eingehen zu können.

Das weiche, atmungsaktive Material kann per Hand gewaschen werden und ist so leicht sauberzuhalten.

Pros
  • Der geringe Preis ist ein großer Pluspunkt.
  • Es gibt zwei Befestigungspunkte für die Leine.
  • Individuell verstellbare Gurte lassen sich an jeden Hund anpassen.
  • Das Material kann gewaschen werden.
Cons
  • Ein Kritikpunkt ist die schlechte Qualität des Materials.

Kaufberatung – Labrador Hundegeschirr

Labrador Hundegeschirr

Wozu braucht man ein Hundegeschirr für einen Labrador?

Ein Hundegeschirr hat viele Vorteile im Vergleich zum klassischen Halsband.

Vor allem die gleichmäßige Druckverteilung ist hierbei hervorzuheben. Denn anders als beim Halsband, bei dem starker Druck zu einem Erstickungsgefühl am Hals führen kann, wirkt ein Geschirr auf den ganzen Körper. So wird dein Hund insgesamt ausgebremst ohne ihm dabei wegzutun.

Es gibt viele Arten von Geschirren, einige sind besonders ausbruchssicher, andere bieten verschiedene Befestigungspunkte für die Leine und wieder andere sind für bestimmte Aktivitäten ideal. Ein Mantrailing Geschirr beispielsweise eignet sich hervorragend für die Personensuche.

Bleiben wir einmal bei der Befestigung der Leine. Viele Geschirre haben einen Brustring für die Leine. An diesem gibt es eine spezielle Wirkung, die für deinen Hund unangenehm ist. Oftmals wird der Brustring genutzt, wenn ein Hund stark an der Leine zieht, denn durch den besonderen Druck wird das schnell unangenehm und dein Vierbeiner lässt das unerwünschte Ziehen sein.

Solche Geschirr findet man in der Kategorie „Anti Zug Geschirr„. Für entspannte Spaziergänge eignet sich der Ring am Rücken am besten, denn dort stört die Leine deinen Hunden nicht an den Beinen.

Kaufkriterien beim Kauf eines Hundegeschirrs für Labradore

Du suchst ein Hundegeschirr für deinen Labrador oder Labrador Mix, weißt aber nicht, worauf du achten sollst? Genau für Suchende wie dich habe ich hier eine kurze Liste zusammengestellt. Darauf findest du die wichtigsten Kriterien:

  • Geeignete Größe
  • Passendes Design
  • Ausbruchssicher
  • Weiche Polsterung
  • Verschiedene Befestigungsmöglichkeiten für die Leine (Anti Zug Wirkung)
  • Individuell einstellbare Gurte
  • Reflektoren
  • Gute Qualität des Materials und der Verarbeitung. Auch bei einem Hundegeschirr Mops kommt es auf ein hochwertiges Material und eine gute Verarbeitung an. Wenn du auf der Suche nach einem Hundegeschirr für kleine Hunde bist, dann kann ich dir meine Ratgeber zu Hundegeschirr Mops und Hundegeschirr Chihuahua empfehlen.

Fazit

Mein Testsieger ist das Ruffwear Mehrzweck-Hundegeschirr.

Das leichte und dennoch stabile Nylon-Material ist für viele verschiedene Aktivitäten geeignet und kann problemlos per Hand gewaschen werden.

Zwei Befestigungspunkte für die Leine ermöglichen dir viel Flexibilität im Alltag und im Training.

Auch das leichte An- und Ausziehen ist ein Pluspunkt für mich. Abgerundet wird das Gesamtpaket durch starke Reflektoren, die im Stoff eingearbeitet sind. 

Meine 3 Must-Haves Für Jeden Hundefreund​

Trixie Intelligenz Spielzeug
KONG Spielzeug für mentale Auslastung
Hunde Schnüffelteppich

Diesen Beitrag teilen

Mehr zum Thema

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert